Durch Ihren Besuch von KLM.com akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr lesen über Cookies.

Restaurants in Genf

Haute Cuisine wird in dem am See gelegenen La Perle du Lac serviert, während feurige Thai-Currys auf der Karte des avantgardistischen Patara auf dem rechten Ufer von Genf stehen. Im unkonventionellen Pâquis-Viertel gibt es alles, von Steak-Frites bis hin zu mexikanischen Enchiladas. Bestellen Sie im Au Pied du Cochon in der mittelalterlichen Altstadt die berühmten Schweinefüße. Im Sommer kann man im Carouge im Freien speisen. Probieren Sie L'Olivier de Provençe, um rustikale provencalische Gerichte zu genießen. Die letzten Bestellungen werden gewöhnlich um 22.00 aufgenommen. Die Rechnung enthält im Allgemeinen ein Bedienungsgeld in Höhe von 15 %.

Teuer

Alles erweitern
  1. 1. Patara - Teuer: (Mehr als SFr90 für ein Drei-Gänge-Menü ohne Getränke)

    Mehr anzeigen
    Patara, Geneva. © Patara

    Im Patara, einem avantgardistischen Restaurant im Hotel Beau-Rivage auf der rechten Uferseite von Genf wird eine innovative Thai-Küche serviert. Violettfarbene Wände mit Lotusintarsien aus Marmor, Teakholzschnitzereien und schneeweiße Tischtücher bestimmen das Bild. Die lächelnden Angestellten servieren exquisit präsentierte Gerichte wie Felsenhummer in roter Currypaste und pikante Krabbenfleisch-Teigtaschen.Lage im Stadtplan

    Öffnungszeiten

    Mo-Fr 12.00-14.00 & 19.00-22.00; Sa & So19.00-22.00

    Adresse

    Hotel Beau-Rivage, 13 quai du Mont Blanc, Genf 1201

    Telefon

    +41 (0) 22 731 5566

    Verkehrsmittel

    Bus 1 nach Monthoux

    Website

    Patara Website

  2. 2. L'Olivier de Provence - Teuer: (Mehr als SFr90 für ein Drei-Gänge-Menü ohne Getränke)

    Mehr anzeigen
    L'Olivier de Provence, Geneva. © L'Olivier de Provence

    Das L'Olivier de Provence ist die kurze Fahrt nach Carouge wert. Die freiliegenden Balken, Terrakottafliesen und ein offener Kamin sorgen für das gemütliche Ambiente eines ländlichen gîte. Auf der Saisonkarte können flambierter Zackenbarsch oder zartes Perlhuhn mit frischen Morcheln stehen. Im Sommer ziehen sich die Restaurantgäste unter die von Bäumen beschattete Terrasse zurück. Lage im Stadtplan

    Öffnungszeiten

    Mo-Fr 10.00-21.45; Sa 16.00-21.45

    Adresse

    13 rue Jacques-Dalphin, Carouge, Genf 1227

    Telefon

    +41 (0) 22 342 0450

    Verkehrsmittel

    Straßenbahn 13 nach Armes

    Website

    L'Olivier de Provence Website

  3. 3. La Perle du Lac - Teuer: (Mehr als SFr90 für ein Drei-Gänge-Menü ohne Getränke)

    Mehr anzeigen
    La Perle du Lac, Geneva. © La Perle du Lac

    Das Restaurant La Perle du Lac steht im Mon Repos Park mit Aussicht auf den Genfer See. Ein Bummel entlang des Sees erweckt den Appetit auf feine französische Küche, angefangen bei der Taubenbrust bis hin zu langsam gegarten Lammkeulen. Gut gekleidete Einheimische speisen bei Kerzenlicht in dem eleganten Salon oder auf der Blumen geschmückten Terrasse, wenn das Licht der Abenddämmung die Alpen erglühen lässt. Lage im Stadtplan

    Öffnungszeiten

    Di-So 12.00-14.00, 19.00-22.00

    Adresse

    Parc Mon Repos, 126 rue de Lausanne, Genf 1202

    Telefon

    +41 (0) 22 909 1020

    Verkehrsmittel

    Bus 1 nach Jardin Botanique

    Website

    La Perle du Lac Website

Mittelpreisig

Alles erweitern
  1. 4. Au Pied du Cochon - Mittelpreisig: (SFr50-90 für ein Drei-Gänge-Menü ohne Getränke)

    Mehr anzeigen
    Au Pied du Cochon, Geneva. © Au Pied de Cochon

    Das Au Pied du Cochon in der kopfsteingepflasterten Altstadt ist eine Institution für die Anhänger seines Namensvetterns pieds de cochon, Schweinefüße. Eintretende Gäste werden in dem mit Holz getäfelten Bistro von dem köstlichen Duft gebratenen Fleischs empfangen. Hier verputzen Einheimische herzhafte Lyoner Grundnahrungsmittel, die von Knoblauchschnecken bis hin zu Wurst ausSchweine- und Kalbskaldaunen reichen.Lage im Stadtplan

    Öffnungszeiten

    Täglich 12.00-22.00

    Adresse

    4, place du Bourg-de-Four, Genf 1204

    Telefon

    +41 (0) 22 310 4797

    Verkehrsmittel

    Bus 8 nach Molard

    Website

    Au Pied du Cochon Website

  2. 5. Bistrot du Boeuf Rouge - Mittelpreisig: (SFr50-90 für ein Drei-Gänge-Menü ohne Getränke)

    Mehr anzeigen

    Das Bistrot du Boeuf Rouge, eine Brasserie im Art Nouveau-Stil in Genfs angesagtem Pâquis-Viertel, serviert Gastronomie aus Lyon. Dunkle Holzverkleidung und eine weiche Beleuchtung sorgen für eine intime Kulisse, um einen Beaujolais zu trinken und um unverkennbare Gerichte wie Rillettes (Schmalzfleisch) und Boudin blanc (weiße Würstchen) zu genießen. Ein beliebter Ort bei hungrigen Gourmets.Lage im Stadtplan

    Öffnungszeiten

    Mo-Fr 12.00-14.00, 19.00-22.00

    Adresse

    17, rue Alfred-Vincent, Genf 1201

    Telefon

    +41 (0) 22 732 7537

    Verkehrsmittel

    Bus 1 nach Monthoux

    Website

    Bistrot du Boeuf Rouge Website

  3. 6. Café des Bains - Mittelpreisig: (SFr50-90 für ein Drei-Gänge-Menü ohne Getränke)

    Mehr anzeigen
    Cafe des Bains, Geneva. Courtesy of Cafe des Bains

    Im Café des Bains gegenüber der Galerie MAMCO in Genfs Plainpalais-Viertel werden Aromen aus aller Welt in einer Bistrokulisse des 21. Jahrhunderts serviert. Kräftige Drucke, würfelförmige Laternen und gedämpfte Farbtöne erzeugen die Kulisse für Gerichte, die von Muschelsuppe mit Curry bis hin zu Ente in Teriyakisoße reichen. Trinken Sie nach dem Abendessen einen Kaffee oder Cocktail an der lindgrünen Bar.Lage im Stadtplan

    Öffnungszeiten

    Di-Sa 11.00-15.00, 18.00-01.00

    Adresse

    26, rue des Bains, Genf 1205

    Telefon

    +41 (0) 22 321 5798

    Verkehrsmittel

    Straßenbahn 13 nach Cirque

    Website

    Café des Bains Website

Preiswert

Alles erweitern
  1. 7. Café de Paris - Preiswert: (Weniger als SFr50 für ein Drei-Gänge-Menü ohne Getränke)

    Mehr anzeigen

    Das Café de Paris auf dem rechten Genfer Ufer beherrscht die Kunst der Steak-Frites (Steak und Pommes Frites). In dieser Institution, in der die Gäste Ellbogen an Ellbogen sitzen, werden ausgezeichnete Entrecôte-Steaks serviert. Gepflegte Ober servieren das Steak mit knusprigen Pommes Frites und der berühmten Kräuterbuttersoße, die Herr Boubier 1930 kreierte. Die genauen Zutaten bleiben ein gut gehütetes Geheimnis.Lage im Stadtplan

    Öffnungszeiten

    Täglich 11.00-23.00

    Adresse

    26, rue du Mont-Blanc, Genf 1201

    Telefon

    +41 (0) 22 732 8450

    Verkehrsmittel

    Straßenbahn 13 zum Gare Cornavin

  2. 8. Chez Ma Cousine - Preiswert: (Weniger als SFr50 für ein Drei-Gänge-Menü ohne Getränke)

    Mehr anzeigen

    Wenn Sie zu Chez Ma Cousine in Genfs Altstadt gehen, müssen Sie Hühnchen mögen - es ist das Einzige, das hier auf der Karte steht. Das am Spieß gebratene Hühnchen ist durchweg köstlich - knusprig, zart und es wird mit provencalischen Kartoffeln serviert. Die Ausstattung ist pseudo-rustikal und besteht aus einem gefliestem Boden, Holztischen und Porträts im Antikstil. Einheimische kommen in Scharen, um ein behagliches Abendessen zu genießen.Lage im Stadtplan

    Öffnungszeiten

    Täglich 11.30-23.30

    Adresse

    6, place du Bourg-de-Four, Genf 1204

    Telefon

    +41 (0) 22 310 9696

    Verkehrsmittel

    Bus 8 zum Place du Port

    Website

    Chez Ma Cousine

  3. 9. Alhambar - Preiswert: (Weniger als SFr50 für ein Drei-Gänge-Menü ohne Getränke)

    Mehr anzeigen

    Das bei jungen Trendsettern beliebte Alhambar ist ein künstlerisch aufgemachtes Café, Bar und Restaurant in einem. Das über einem Theater in Genfs Altstadt liegende Lokal mit hohen Decken offenbart seine Retroseite mit kastanienbraunen Samtsesseln und Vintage-Lampen. Zu den preiswerten Grundnahrungsmitteln gehören Tortellini mit Parmaschinken und Caesar-Salat sowie tägliche Spezialgerichte.Lage im Stadtplan

    Öffnungszeiten

    Mo 12.00-14.00; Di, Mi 12.00-14.00, 17.00-01.00; Do, Fr 12.00-14.00, 17.00-02.00; So 11.00-24.00

    Adresse

    10, Rue de la Rôtisserie, Genf 1204

    Telefon

    +41 (0) 22 312 1313

    Verkehrsmittel

    Straßenbahn 16 nach Molard

    Website

    Alhambar Website

Choose month
Mo Tu We Th Fr Sa Su

Entdecken Sie mehr…

Top 5 destinations
Zurück zum Seitenanfang
  • www.airfrance.com
  • www.skyteam.com