Durch Ihren Besuch von KLM.com akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr lesen über Cookies.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für AIR FRANCE-/KLM-Konten

Wenn Sie sich für ein AIR FRANCE-/KLM-Konto anmelden, stimmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen bezüglich der Nutzung eines persönlichen Online-Kontos auf AIRFRANCE.com und KLM.com zu. In diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden Sie über die Nutzung Ihres AIR FRANCE-/KLM-Kontos informiert.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für AIR FRANCE-/KLM-KontenWenn Sie sich für ein AIR FRANCE-/KLM-Konto anmelden, stimmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen bezüglich der Nutzung eines persönlichen Online-Kontos auf AIRFRANCE.com und KLM.com zu. In diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden Sie über die Nutzung Ihres AIR FRANCE-/KLM-Kontos informiert.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschreiben ebenfalls, wie AIR FRANCE und KLM Ihre Profildaten sowohl für bestehende als auch neue Serviceleistungen verwenden.

1. Registrierung Ihres Kontos

AIR FRANCE und KLM ermöglichen es Ihnen ein Konto zu erstellen, das sowohl auf AIRFRANCE.com als auch auf KLM.com genutzt werden kann. Für die Registrierung müssen Sie bestimmte persönliche Daten eingeben.

Es ist wichtig, dass Sie sich an die folgenden Bestimmungen halten, wenn Sie sich auf AIRFRANCE.com oder KLM.com für ein Konto registrieren. Folgendes ist nicht gestattet:

  1. Die Erstellung eines Kontos unter Verwendung falscher persönlicher Daten
  2. Die Erstellung eines Kontos für eine andere Person als Sie selbst
  3. Die Erstellung von mehr als 1 persönlichen Profil
  4. Die Erstellung eines Kontos für Personen unter 12 Jahren
  5. Ihr Passwort mit anderen Personen teilen, eine andere Person auf Ihr Konto zugreifen oder etwas unternehmen lassen, dass die Sicherheit Ihres Kontos gefährden könnte.

    Darüber hinaus ist es wichtig, dass Sie:
  6. VI. Ihre persönlichen Daten genau einführen und aktualisieren. Das ist von Bedeutung, da Ihre persönlichen Daten für eine Online-Ticketbuchung auf AIRFRANCE.com oder KLM.com verwendet werden.

2. Wie AIR FRANCE und KLM Ihre Profildaten nutzen

AIR FRANCE und KLM nutzen die Profildaten nur für Fertigstellungszwecke in einer Reihe von Anwendungen auf unseren Webseiten und um Ihnen Angebote und Werbe-E-Mails zuzusenden für den Fall, dass Sie sich für unsere Newsletter angemeldet haben.

3. Nutzung Ihres Kontos

Ziel von AIR FRANCE und KLM ist es, regelmäßigen Besuchern ein nutzerfreundlicheres Buchungs- und Check-in-Erlebnis anzubieten, das aufgrund der Nutzung eines AIR FRANCE-/KLM-Kontos eine reibungslosere Navigation durch unsere Webseiten erlaubt.

Die in Ihrem Profil gespeicherten Daten können Sie nutzen, wenn Sie:

  • online buchen
  • Ihre Buchung verwalten
  • online einchecken (as of March 2012)

Vordefinierte Profildaten können Sie nur nutzen, wenn Sie bei AIRFRANCE.com oder KLM.com angemeldet sind. Sie werden aber immer von uns informiert, wenn eine unserer Anwendungen Ihre Profildaten abruft. Sie können Ihre persönlichen Daten jederzeit löschen oder überschreiben.

In Kürze werden wir eine Reihe anderer Anwendungen aktualisieren. Damit ist es möglich, Ihre Profildaten, falls zutreffend, in ähnlichen Anwendungen zu verwenden. Sie werden in der Lage sein, Ihr Profil von diesen ganzen Anwendungen aus direkt zu aktualisieren.

4. Buchungsdaten

Einer der Hauptvorteile der Nutzung des AIR FRANCE-/KLM-Kontos ist die Möglichkeit, direkt auf Ihre Buchungen bei AIRFRANCE.com oder KLM.com zuzugreifen. Sie können auf Ihre Buchungen zugreifen, die Sie auf beiden Webseiten durchgeführt haben, unabhängig von der Webseite, die Sie für Ihre Kontoanmeldung verwendet haben.

Zurzeit sind Buchungen bei AIR FRANCE oder KLM, die nicht auf AIRFRANCE.com oder KLM.com erfolgt sind, nicht automatisch in Ihrer Buchungsübersicht sichtbar. Diese können Sie jedoch mit Ihrem Konto verlinken. Zukünftig werden diese Buchungen automatisch in Ihrer Buchungsübersicht angezeigt. Darüber hinaus wird die Buchungsübersicht von uns erweitert. Sie wird eine Liste früherer Buchungen sowie andere verwandte Produktbuchungen enthalten.

5. Ausweisdaten

In Ihrem Kontoprofil können auch Ausweisdaten gespeichert werden. Wenn Sie online buchen, online einchecken oder Ihre Buchung online verwalten, können Sie alle erforderlichen Ausweisdaten für Ihr Reiseziel vordefinieren. Zukünftig wird es auch möglich sein, die Ausweisinformationen aus Ihrem Profil an den Self-Service-Check-in-Automaten von AIR FRANCE und KLM zu verwenden.

Alle Fluggesellschaften sind gesetzlich verpflichtet, den Behörden bestimmter Länder vor dem Abflug erweiterte Fluggastdaten, auch bekannt als Advance Passenger Information (API), zur Verfügung zu stellen. AIR FRANCE und KLM bieten die Möglichkeit, Ihre API in Ihrem Konto zu speichern und durch die voreingetragenen API und Ausweisdaten einen schnelleren Buchungsablauf zu ermöglichen.

Bitte beachten Sie, dass es in Ihrer Verantwortung liegt, die Ausweisdaten in Ihrem Profil auf dem neuesten Stand zu halten. Das ist wichtig, da Sie aufgrund falscher Ausweisdaten an Ihrem Zielflughafen Probleme mit dem Zoll bekommen könnten.

6. Zahlungsinformationen

Sie haben die Möglichkeit, Ihre bevorzugte Zahlungsmethode und damit verbundene Informationen, z. B. Zahlung mit Kreditkarte, in Ihrem Profil zu speichern. Diese vordefinierten Angaben können Sie zum Kauf von Tickets oder anderen verwandten Produkten auf der Website verwenden.

Wir nehmen die sichere Speicherung Ihrer Zahlungsinformationen sehr ernst. Alle Zahlungsinformationen werden in sicheren und absolut eigenständigen Umgebungen gespeichert. Falls Sie vermuten, dass Ihre Zahlungsangaben missbräuchlich verwendet wurden, sollten Sie immer unser Kundenservicecenter kontaktieren. Auf jeden Fall können Sie Ihre Zahlungsangaben jederzeit problemlos aus Ihrem Profil löschen. Die Löschung von Zahlungsangaben ist dauerhaft und kann nicht rückgängig gemacht werden. Bei einer erneuten Online-Zahlung werden Sie aufgefordert, Ihre Zahlungsangaben erneut einzugeben.

Sollten wir bei Ihrem Konto einen Anmeldebetrug feststellen, wird dieses sofort von uns gesperrt und wir kontaktieren Sie über die angegebene E-Mail-Adresse.

Derzeit gestatten wir die Speicherung von nur 1 Zahlungsmethode. Zukünftig werden wir die Speicherung mehrerer Zahlungsmethoden ermöglichen.

7. Reisepräferenzen

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Reisepräferenzen in Ihrem AIR FRANCE-/KLM-Konto anzugeben. Dazu gehören:

  • Ihr üblicher Abflughafen
  • Ihr bevorzugtes Reiseziel
  • Ihre Sitzplatzpräferenzen
  • Ihre Menü-Präferenzen

Diese Reisepräferenzen dienen hauptsächlich dazu, einen einfacheren Buchungsablauf zu ermöglichen. Wenn Sie unseren Werbe-Newsletter abonniert haben, können Ihre Reisepräferenzen dazu verwendet werden, passende Angebote für Sie zu optimieren.

8. E-Mail-Abonnements

In Ihrem Profil können Sie Ihre AIR FRANCE- und KLM-E-Mail-Abonnements verwalten. Bei Registrierung können Sie sich für alle Newsletter anmelden.

Wenn Sie den Erhalt unerwünschter E-Mails ablehnen, können Sie sich auf der Mein Profil-Seite jederzeit abmelden. Durch Aktivierung des Links am Ende jedes E-Mail-Newsletters von AIR FRANCE oder KLM können Sie sich ebenfalls abmelden.

Bei Anmeldung zu einem Newsletter erhalten Sie diesen von der Länder-Webseite, die Sie zur Erstellung Ihres Kontos verwendet haben. Derzeit können Sie Newsletter nur aus dem Land empfangen, für das Sie sich angemeldet haben.

Zukünftig werden weitere E-Mail-Abonnements hinzukommen und es wird möglich sein, Newsletter und Werbeangebote aus anderen Ländern auszuwählen.

9. Reisebegleitung

Auf der Mein Profil-Seite können Sie Daten und Präferenzen Ihrer Reisebegleitungen speichern, mit denen Sie häufig reisen. So können Sie problemlos Familienangehörige, Kollegen oder Freunde zu einer Online-Buchung hinzufügen. Bitte beachten Sie, dass sämtliche persönlichen Angaben der Passagiere genau mit den Angaben in deren Ausweispapieren übereinstimmen müssen. Wenn Sie als Kontoinhaber eine Buchung für andere Passagiere durchführen, müssen Sie auf jeden Fall die richtigen Personendaten Ihrer Mitreisenden angeben.

Die E-Mail-Adressen Ihrer Reisebegleitungen können Sie ebenfalls speichern. Diese E-Mail-Adressen werden nur zum Vorausfüllen von Formularen bei der Durchführung einer Buchung verwendet. An die E-Mail-Adressen werden keine Werbe- und/oder anderen E-Mails gesendet.

10. Löschung Ihres Kontos

Durch Anklicken des Links am Ende der Mein Profil-Seite können Sie Ihr Konto löschen. Sobald Ihr Konto gelöscht wurde, werden Ihre sämtlichen persönlichen Daten aus unseren Datenbanken entfernt. Die Löschung Ihres Kontos ist dauerhaft und kann nicht rückgängig gemacht werden. Sie können sich jedoch stets wieder neu anmelden.

Aktuelle und frühere Buchungen sowie Finanztransaktionen, die Sie eventuell online mit AIR FRANCE oder KLM durchgeführt haben, werden nicht aus unserem System gelöscht.

11. Datenschutz

AIR FRANCE und KLM haben sich nachdrücklich zur Achtung Ihrer Privatsphäre verpflichtet. Die zur Verfügung gestellten Informationen Ihres AIR FRANCE- oder KLM-Kontos verwenden wir nur für die oben beschriebenen Zwecke. Ohne Ihre Zustimmung geben wir keine Informationen an Dritte weiter. Für weitere Informationen über die Nutzung und den Schutz Ihrer persönlichen Daten auf AIR FRANCE.com und/oder KLM.com lesen Sie bitte die AIR FRANCE Sicherheits- und Datenschutzrichtlinie oder die KLM-Datenschutzrichtlinie.

12. Allgemeine Regeln


  1. AIR FRANCE und KLM behalten sich das Recht vor, die Funktionalitäten und/oder Abläufe eines AIR FRANCE-/KLM-Kontos zu annullieren oder zu ändern und/oder diese Allgemeinen Bedingungen zu ergänzen.
  2. Aufgrund gesetzlich vorgeschriebener, länderspezifischer Änderungen können Mitglieder keinen Schadenersatz gegen das Unternehmen geltend machen. Mitteilungen über Änderungen und Ergänzungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden über das AIR FRANCE-/KLM-Konto mitgeteilt. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und jegliche Änderungen gelten von Ihnen als gebilligt, wenn Sie mit der Nutzung eines AIR FRANCE-/KLM-Kontos fortfahren. Sollten Sie die Änderungen nicht akzeptieren, können Sie Ihr Konto gemäß Artikel 10 löschen.
  3. AIR FRANCE und KLM übernehmen keine Haftung für Schäden, Verspätungen oder Verluste, die sich aus der Nutzung eines AIR FRANCE-/KLM-Kontos ergeben oder damit in Verbindung stehen oder für Daten, die von Ihnen (falsch) gespeichert wurden, soweit solche Schäden oder Verluste nicht aufgrund von Fahrlässigkeit seitens AIR FRANCE und KLM entstehen oder vorsätzlich oder leichtsinnig oder in dem Bewusstsein, dass ein Schaden eintreten wird, verursacht wurden. Jede Forderung muss direkt bei AIR FRANCE und KLM eingereicht werden.
 
Zurück zum Seitenanfang
  • www.airfrance.com
  • www.skyteam.com