By visiting KLM.com you accept the use of cookies. Read more about cookies.

Zurück zu Planen und buchen
Sind Ihnen aufgrund der Stornierung, Umbuchung oder Verspätung eines KLM-Fluges unvorhergesehene Ausgaben entstanden? Falls ja, können Sie Erstattungeinen Ausgleich beantragen. Die entstandenen Kosten müssen Sie anhand von Belegen nachweisen.

Ausgleich für Stornierung oder Umbuchung

In folgenden Fällen können Sie über den KLM Kundendienst einen Ausgleich beantragen:

  • Ihr KLM-Flug war überbucht und aufgrund dessen konnten Sie nicht an Bord des Flugzeugs gehen.
  • Ihnen sind während der Reise unvorhergesehene Kosten entstanden (zusätzlich zu den Kosten für Ihr Ticket und die Zusatzoptionen) wie Telefongebühren oder Mittagessen.


Sie erhalten einen Gutschein, den Sie auf KLM.com und in einigen Fällen auch gegen Bargeld einlösen können.

Laden Sie die Broschüre „Unterstützung und Entschädigung“ herunter(PDF, 125KB) (English only)

Ausgleich beantragen

KLM Kundendienst

Erstattung bei Flugunterbrechung

Falls Ihr KLM-Flug Verspätung hatte, bedauern wir die daraus entstandenen Unannehmlichkeiten. Sie können den KLM Kundendienst (s. u.) kontaktieren und in folgenden Fällen eine Entschädigung beantragen:

  • Ihr Flug hatte mehr als 3 Stunden Verspätung.
  • Sie sind zu, von oder durch ein europäisches Reiseziel geflogen.
  • Ihr Flug war nicht aufgrund besonderer Umstände verspätet, wie z. B. extreme Wetterbedingungen, politische Instabilität oder der Streik einer Drittpartei.


Wir werden Ihren Antrag sorgfältig prüfen. Wenn Sie einen Erstattungsantrag einreichen, ist damit leider nicht gewährleistet, dass Ihnen ein Ausgleich gewährt wird.

Damit Ihr Antrag schnellstmöglich bearbeitet werden kann, fügen Sie bitte folgende Informationen im Bereich „Ihre Nachricht“ bei:

  • Das Aktenzeichen der Reklamationen, die Sie uns bereits zugeschickt haben.
  • Flugnummer und Reisedaten falls Sie auf einen anderen Flug umgebucht wurden.
  • Ob Sie zum ersten Mal einen Ausgleich beantragen.


Sie erhalten einen Gutschein, den Sie auf KLM.com und in einigen Fällen auch gegen Bargeld einlösen können.

Lesen Sie mehr über einen Ausgleich in bar und Beförderungsgutscheine 
Laden Sie die Broschüre „Unterstützung und Entschädigung“ herunter(PDF, 125KB) 

 

Ausgleich beantragen

War Ihr KLM-Flug mehr als 3 Stunden verspätet?

Zurück zum Seitenanfang
  • www.airfrance.com
  • www.skyteam.com