KLM uses cookies.

KLM’s websites use cookies and similar technologies. KLM uses functional cookies to ensure that the websites operate properly and analytic cookies to make your user experience optimal. Third parties place marketing and other cookies on the websites to display personalised advertisements for you. These third parties may monitor your internet behaviour through these cookies. By clicking ‘agree’ next to this or by continuing to use this website, you thereby give consent for the placement of these cookies. If you would like to know more about cookies or adjusting your cookie settings, please read KLM’s cookie policy.

Vermutlich ist Ihr Browser nicht aktuell.
Um alle Funktionen auf KLM.com zuverlässig anwenden zu können, empfehlen wir Ihnen, ein Update Ihres Browsers durchzuführen oder einen anderen Browser zu verwenden. Sollten Sie Ihren Browser weiterhin verwenden, können einige Teile dieser Website nicht richtig bzw. überhaupt nicht dargestellt werden. Außerdem sind Ihre persönlichen Daten mit einem aktuellen Browser besser geschützt.

 

Zum Wohl! Unternehmen Sie eine Weintour durch Alicante

Eine sonnenverwöhnte Landschaft mit kalkhaltigem Boden, auf dem knorrige Weinreben sich der Last der vollen, tief-dunklen Weintrauben hingeben - hört sich das nicht wunderbar an? Lassen Sie sich zum Besuch eines Weingartens mit Besichtigung des Weinkellers und anschließender Weinprobe inspirieren. Alicante bietet eine fertige Weinroute: die Ruta del Vino.

Wenn sogar die Alicantinos einen Rioja oder Ribera del Duero bevorzugen, ist offensichtlich, dass etwas mit dem Image der örtlichen Weine nicht stimmt. Dieses Imageproblem ist unverdient: Diese Provinz produziert exzellenten Wein. Im 17. Jahrhundert war er so bekannt wie heutzutage der Rioja. Der D.O. Alicante (Denominación de Origen) erlebt ein Comeback. Die Sumilleres (Sommeliers) in den besseren Weinbars der Stadt werden Sie leidenschaftlich in die örtlichen Weine einweisen und empfehlen Ihnen gerne Bodegas in der Umgebung, deren Besuch sich auf jeden Fall lohnt. Sie werden dort einen Wein verköstigen, den Sie garantiert nicht ausspucken werden.

Probieren Sie die Weine Alicantes an der Ruta del Vino
Probieren Sie die Weine Alicantes an der Ruta del Vino

Alicante

Mehr Wissenschaft als Romantik

Alicantes Wein stammt aus 2 ganz bestimmten Regionen: La Marina, an der der nördlichen Küste oberhalb von Benidorm, wo hauptsächlich Weißwein mit Muskattrauben hergestellt wird, und Vinalopó im Süden an den Ufern des Vinalopó-Flusses, wo insbesondere die Monastrell.Trauben für den Rotwein heranwachsen. In dem Gebiet liegen, verstreut zwischen Weingärten, viele Weingüter, in denen Besucher immer willkommen sind. Einer der modernsten Weingärten ist El Sequé beim Dorf Pinoso. Die Produktion ist eher von wissenschaftlichen Erkenntnissen als durch Romantik geprägt: Die Fermentierung erfolgt in gigantischen Edelstahlfässern, die Qualität wird in einem sterilen Labor geprüft und der Raum zur Verköstigung erinnert an die Lobby eines Designhotels. Aber Sie werden trotzdem ein wenig Romantik finden: Die Weinkeller beherbergen traditionelle Eichenfässer, in denen der exzellente El Sequé-Wein heranreift. Dieser Wein sollte genossen werden, zuhause würde er mindestens 30 Euro kosten. In Spanien zahlen Sie in der Regel 10 Euro weniger. Sie bevorzugen ein traditionelleres Weinerlebnis? Besuchen Sie das Casa Cesilia in Novelda; hier können Sie nicht nur Wein probieren, sondern auch hervorragend essen.

“„Eine Flasche dieses exzellenten Weins wird Sie in der Heimat 30 Euro kosten. In Spanien zahlen Sie nur 20.“”

El Sequé, einer der modernsten Weingärten in Alicante

Weinziele in Alicante

Sie brauchen nicht aufs Land zu fahren, um ein gutes Glas Alicante-Wein zu genießen. Die Stadt bietet eine stetig wachsende Weinauswahl. Das beliebte El Portal Taberna & Wines (Calle Bilbao) hat eine große Auswahl an Tapas und 4 Sommeliers, die Ihnen helfen, sich aus den 300 verschiedenen Weinen für den richtigen zu entscheiden. La Taberna del Gourmet (Calle San Fernando) serviert trendige Tapas, frischen Fisch und über 20 verschiedene Alicante-Weine. Jedes Jahr im Juni findet im Archäologiemuseum MARQ ein Weinfest statt. Sie möchten Ihren Weinvorrat zuhause füllen? Dann besuchen Sie das Weinlager Vino & Más (Carrer Metge Antonio Anguiz), mit einer Auswahl aus mehre als 50 Alicante-Weinen. Und vergessen Sie nicht, eine Flasche Fondillón mitzunehmen, ein typischer halbsüßer Alicante-Dessertwein.

El Portal Taberna & Wines