KLM uses cookies.

KLM’s websites use cookies and similar technologies. KLM uses functional cookies to ensure that the websites operate properly and analytic cookies to make your user experience optimal. Third parties place marketing and other cookies on the websites to display personalised advertisements for you. These third parties may monitor your internet behaviour through these cookies. By clicking ‘agree’ next to this or by continuing to use this website, you thereby give consent for the placement of these cookies. If you would like to know more about cookies or adjusting your cookie settings, please read KLM’s cookie policy.

Vermutlich ist Ihr Browser nicht aktuell.
Um alle Funktionen auf KLM.com zuverlässig anwenden zu können, empfehlen wir Ihnen, ein Update Ihres Browsers durchzuführen oder einen anderen Browser zu verwenden. Sollten Sie Ihren Browser weiterhin verwenden, können einige Teile dieser Website nicht richtig bzw. überhaupt nicht dargestellt werden. Außerdem sind Ihre persönlichen Daten mit einem aktuellen Browser besser geschützt.

 

Flohmärkte voller Überraschungen!

Jedes Wochenende finden in ganz Los Angeles große Flohmärkte statt. Hunderte von Händlern aus Kalifornien und anderen Bundesstaaten bieten Antiquitäten, Sammlerobjekte und alle möglichen Artikel von Interesse und Wert zum Verkauf an. Neben den Hunderten von Warenständen finden Sie auch zahlreiche Stände, die leckere kleine Imbisse und Getränke anbieten, sowie Bühnen mit Live-Musik: Ein Besuch eines typisch amerikanischen Flohmarkts verspricht jede Menge Überraschungen!

Ob Bilderrahmen, antike Vasen oder alte Metall-Kinderspielzeuge, wer nach einem besonderen Andenken oder einem außergewöhnlichen Geschenk sucht, der wird auf einem der Flohmärkte von Los Angeles ganz bestimmt Erfolg haben! Die Stadt ist ein wahrer Anziehungspunkt für junge Leute, die gerne den neuesten Mode- und Design-Trends folgen. So ist der große Flohmarkt mit seinen Retro-Klamotten, Schmuckständen, wiederentdeckten Möbelstücken und Design-Stilen ihr bevorzugter Treffpunkt. Stöbern Sie durch die Waren und gönnen sich anschließend auf einem der Sitzplätze, den Patios, inmitten der Stände einen kleinen Leckerbissen und ein Getränk! Die Flohmärkte finden das ganze Jahr über entweder in großen Hallen, alten Lagerhäusern mit einer bezaubernden Atmosphäre oder auf Parkplätzen im Freien statt.

Suche nach Schätzen auf dem Flohmarkt
Suche nach Schätzen auf dem Flohmarkt

Los Angeles

Melrose: immer etwas Interessantes!

Ein bezaubernder Sonntagsmarkt

Der Melrose-Markt („Melrose Trading Post“) ist ein bezaubernder kleiner Sonntagsmarkt auf dem Gelände der Fairfax High School. Hier bieten rund 200 Händler ihre Ware zum Verkauf an; Getränke und kleine Leckerbissen werden ebenfalls angeboten, und gegen 13.00 Uhr tritt das Paul Diblasi-Trio auf! Der Markt ist jeden Sonntag, bei Sonnenschein und Regen, geöffnet. Ein Teil des Eintrittsgeldes von US-$ pro Person wird einem Kunstprojekt in öffentlichen Schulen zugeführt. Der bisherige Erlös hat bereits geholfen, den Bau eines kleinen Theaters in der Nähe der Schule zu finanzieren, um neuen aufstrebenden Talenten einen Raum zum Proben und für Auftritte zu bieten.

+ Mehr darüber lesen

Kartenansicht

7850 Melrose Ave., Los Angeles

Neuer klassischer Markt: Downtown Flea

Seit Juli 2013 bietet Los Angeles einen weiteren neuen, ultra-zeitgenössischen Flohmarkt, den „Downtown Flea“ im „Historic Core“, einem alten sanierten Viertel im Zentrum von Los Angeles. Sein Gründer Philip Dane ist bereits seit den 90er Jahren ein engagierter Veranstalter von Flohmärkten. Für Dane sind die Flohmärkte Treffpunkte zum Kennenlernen und Vergnügen und Gelegenheiten für preisgünstige Einkäufe. Der „Downtown Flea“ zieht Einheimische ebenso wie die ultra-moderne Jugend an, die nach Retro-Kleidern aus den 50er Jahren, Designer-Möbeln aus zweiter Hand und alten Skateboards sucht. Der Markt bietet einen getrennten Bereich für Getränke und Imbisse. Er findet jeweils am letzten Sonntag im Monat statt. Eintrittspreis: US-$ 5,00.

+ Mehr darüber lesen

Schuhe aus zweiter Hand

Kartenansicht

246 S. Spring St., Los Angeles

Der Rose Bowl-Flohmarkt

Bretzeln und Eis-Limonade

Der „Rose Bowl Flea Market“ ist der älteste Flohmarkt von Los Angeles, und auch einer der größten. Seit den letzten 40 Jahren ist er ein Treffpunkt für seine rund 2.500 Händler, die hier jeweils am zweiten Sonntag im Monat ihre Ware zum Verkauf anbieten. Außer den Möbelstücken aus zweiter Hand bietet dieser Flohmarkt auch qualitativ hochwertige Antiquitäten an, während die jungen Leute und Einheimischen, die gerne im neuesten Trend liegen, bevorzugt die Stände mit den Retro-Kleidern und die Schmuck-Abteilung aufsuchen. Die Stände im Gastronomie-Bereich bieten eine Reihe von Getränken und Leckerbissen – von Bretzeln bis hin zu Eis-Limonade und von köstlichen Feingebäckspezialitäten bis hin zu Cocktails – an. Eintrittspreis: US-$ 8,00 pro Person.

+ Mehr darüber lesen

Kartenansicht

1001 Rose Bowl Drive, Pasadena

Fotodanksagungen

  • Melrose: immer etwas Interessantes!: Alonzo, Flickr
  • Schuhe aus zweiter Hand: Eli Duke, Flickr
  • Der Rose Bowl-Flohmarkt: kathryn igarashi, Flickr