KLM uses cookies.

KLM’s websites use cookies and similar technologies. KLM uses functional cookies to ensure that the websites operate properly and analytic cookies to make your user experience optimal. Third parties place marketing and other cookies on the websites to display personalised advertisements for you. These third parties may monitor your internet behaviour through these cookies. By clicking ‘agree’ next to this or by continuing to use this website, you thereby give consent for the placement of these cookies. If you would like to know more about cookies or adjusting your cookie settings, please read KLM’s cookie policy.

Vermutlich ist Ihr Browser nicht aktuell.
Um alle Funktionen auf KLM.com zuverlässig anwenden zu können, empfehlen wir Ihnen, ein Update Ihres Browsers durchzuführen oder einen anderen Browser zu verwenden. Sollten Sie Ihren Browser weiterhin verwenden, können einige Teile dieser Website nicht richtig bzw. überhaupt nicht dargestellt werden. Außerdem sind Ihre persönlichen Daten mit einem aktuellen Browser besser geschützt.

 

Die beeindruckenden Wolkenkratzer von Pudong

Die Wolkenkratzer von Pudong sind der Stolz von Schanghai. Der Shanghai Tower, das zweithöchste Gebäude der Welt, wurde jüngst zur Skyline von Schanghai hinzugefügt, womit das Geschäftsviertel am Fluss Huangpu jetzt zu einer Destination von Weltklasse geworden ist!

Pudong, auf dem östlichen Flussufer von Schanghai, ist der neueste Stadtteil der Metropole. Vor nur 30 Jahren war dieses Gebiet mit grünen Reisfeldern bedeckt. Heute können Sie von den obersten Etagen einiger der höchsten Hotels der Welt, fast 500 m über der Erde, auf die Stadt hinunterschauen. Und wenn Ihnen die Stadt zuviel wird, dann können Sie im Lujiazui-Grüngürtel Zuflucht suchen. Der Teich des Parks gleicht der Form von Pudong, und um den Teich herum sind Magnolien, das Symbol der Stadt, gepflanzt.

Die Skyline von Pudong: Lujiazui
Die Skyline von Pudong: Lujiazui

Shanghai

Von Beton und Stahl zu üppigem Grün

Die Architektur von Pudong hat weitaus mehr zu bieten als nur Wolkenkratzer. Century Avenue, der 5 km lange Boulevard durch das Stadtviertel, verbindet die Betonbauten mit grüner Vegetation, denn die Landschaftsgestaltung dieser Straße ist recht einzigartig: In die asymmetrischen Fahrbahnen wurden 8 botanische Gärten integriert. Diese Gärten, die nach chinesischen Bäumen benannt sind, beherbergen mehr als 80.000 Pflanzen und sind ein Sinnbild für die nachhaltige Entwicklung der Region. Der grüne Boulevard verläuft von den höchsten Wolkenkratzern zum größten Stadtpark von Schanghai, dem Century Park.

Die Century Avenue bei Nacht
Der Maglev-Schwebezug

Der schnellste Zug der Welt

Der schnellste Zug der Welt verkehrt zwischen dem Flughafen von Pudong und dem Geschäftsviertel. Oder besser gesagt, er fliegt! Der Maglev, der einzige kommerzielle Schwebetechnikzug der Welt, schwebt 1 cm über den Gleisen. Dieser Zug erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 430 km/h und gleitet schnell wie ein Pfeil in den Bahnhof ein. Die Fahrtzeit vom Flughafen ins Geschäftsviertel von Pudong beträgt ganze 7 min!

Das Schanghai der Zukunft

Die Einwohnerzahl von Schanghai wächst fast jede Minute, und jeder neue Wolkenkratzer übertrifft den letzten in Höhe und Design. Die Stadtverwaltung versucht stets, dem Fortschritt eine Nasenlänge voraus zu sein und stellt ihre Pläne für die Stadtentwicklung im Shanghai Urban Planning Exhibition Center, dem Ausstellungszentrum für die städtebauliche Entwicklung von Schanghai, vor. Die über 2 Etagen verteilte Ausstellung zeigt sowohl die historische „Perle des Orients“ als auch eine der geschäftigsten Städte der Welt. Der Höhepunkt ist das Miniaturmodell, das die Stadt einschließlich aller weiteren Wolkenkratzer, die bis 2020 realisiert werden sollen, zeigt.

+ Mehr darüber lesen

Nur der Himmel ist die Grenze für die Wolkenkratzer von Schanghai!

Kartenansicht

100 Renmin Ave, Huangpu, Schanghai

Das Shanghai Urban Planning Exhibition Center Google maps