KLM uses cookies.

KLM’s websites use cookies and similar technologies. KLM uses functional cookies to ensure that the websites operate properly and analytic cookies to make your user experience optimal. Third parties place marketing and other cookies on the websites to display personalised advertisements for you. These third parties may monitor your internet behaviour through these cookies. By clicking ‘agree’ next to this or by continuing to use this website, you thereby give consent for the placement of these cookies. If you would like to know more about cookies or adjusting your cookie settings, please read KLM’s cookie policy.

Vermutlich ist Ihr Browser nicht aktuell.
Um alle Funktionen auf KLM.com zuverlässig anwenden zu können, empfehlen wir Ihnen, ein Update Ihres Browsers durchzuführen oder einen anderen Browser zu verwenden. Sollten Sie Ihren Browser weiterhin verwenden, können einige Teile dieser Website nicht richtig bzw. überhaupt nicht dargestellt werden. Außerdem sind Ihre persönlichen Daten mit einem aktuellen Browser besser geschützt.

 

Wunder der Natur rund um Kuala Lumpur

Machen Sie einen Spaziergang durch die Baumwipfel des tropischen Regenwalds und begegnen Sie einem Klammeraffen hautnah! Genießen Sie eine erfrischende Abkühlung in einem auf 1500 m Höhe gelegenen Bergdorf aus der Kolonialzeit im Dschungel oder unternehmen Sie eine nächtliche Fahrt in einem Sampan-Boot, von Tausenden von glimmenden Glühwürmchen umgeben. Neben den Städten und Stränden bietet Malaysia auch eine atemberaubende Natur voller erstaunlicher Pflanzen und Tiere.

Naturliebhaber können in Malaysia wahre Wunder der Natur sowie eine Reihe beeindruckender Pflanzen und Tiere entdecken. Malaysia wurde von der Organisation „Conservation International“ als eines der 17 Länder der Welt mit der größten Artenvielfalt klassifiziert; zusammen bilden diese Länder den Lebensraum für zwei Drittel der gesamten Flora und Fauna unseres Planeten Erde. Der tropische Regenwald bedeckt nahezu die Hälfte der gesamten Fläche von Malaysia; in diesen Gebieten sind 650 Vogelarten, 210 Säugetierarten, 150 verschiedene Eidechsen, 80 Froscharten, Tausende von Insekten und 14.500 Pflanzen- und Baumarten anzutreffen. Und Sie brauchen gar nicht weit zu reisen, denn gleich nahe der Hauptstadt Kuala Lumpur finden Sie drei herrliche Naturschutzgebiete.

Der tropische Regenwald von Malaysia
Der tropische Regenwald von Malaysia

Kuala Lumpur

Ein natürliches Schwimmbecken

Hautnahe Begegnung mit einem Klammeraffen!

Das in den Außenbezirken von Kuala Lumpur gelegene Naturschutzgebiet Bukit Lagong mit einer Fläche von 1500 ha. wird seit 1929 vom Wald-Forschungsinstitut („Forest Research Institute“) von Malaysia verwaltet. Durch den Regenwald winden sich Wege, die den Besucher zu Wasserfällen, natürlichen Wasserbecken und landschaftlich sehr reizvollen Rastplätzen entlang des Flusses führen. Die größte Attraktion ist ein 150 m langer Laufweg durch die Baumwipfel in einer Höhe von 30 m über dem Boden für ein beeindruckendes Naturerlebnis, bei dem Sie tropische Vögel und Klammeraffen aus nächster Nähe beobachten können, und das vor der Silhouette der Wolkenkratzer von Kuala Lumpur im Hintergrund. Öffnungszeiten: täglich von 9.30 Uhr bis 2.30 Uhr, außer montags und freitags und bei Regen.

+ Mehr darüber lesen

Kartenansicht

Wald-Forschungsinstitut Malaysia, Bukit Lagong, Kuala Lumpur, www.frim.gov.my

Eine Bootsfahrt, umgeben von Tausenden von Glühwürmchen

Etwa anderthalb Stunden Fahrtzeit von der Hauptstadt lädt eine ganz andere Art von Dschungel, mit Lianenbäumen, Riesenfarnen und Mangroven zur Entdeckung ein. Dieser Wald ist der Ort eines bezaubernden Naturschauspiels: Hier sammeln sich jede Nacht Tausende von kleinen Käfern, auch Glühwürmchen genannt; ihre funkelnden Lichter werden durch eine bio-chemische Reaktion in ihrem Leib erzeugt. Diese Glühwürmchen verwandeln die Bäume entlang der Flussufer wie in funkelnde „Weihnachtsbäume“ und schwirren Ihnen bei einer Flussfahrt in einem Sampan-Boot um den Kopf. Der „Firefly Park“ ist täglich von 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr geöffnet. Hinweis: An Wochenenden kann allerdings sehr viel Betrieb sein.

+ Mehr darüber lesen

Tausende von Glühwürmchen glimmen im Mangrovenwald

Kartenansicht

Firefly Park Resort, Bukit Belimbing, Kuala Selangor, www.fireflypark.com

Ein Bergdorf aus der britischen Kolonialzeit im malaysischen Regenwald

Entfliehen Sie nach Fraser’s Hill

Das Dorf Fraser’s Hill wurde von den Briten gegründet, um der drückenden Hitze von Kuala Lumpur zu entfliehen. Das auf sieben Hügeln auf 1500 m Höhe, in der kühlen Bergluft erbaute Dorf besteht lediglich aus einem Uhrturm im Kolonialstil, einem Postamt, einem Golfplatz, einem Gasthaus und ein paar Hotels. Es ist von grünen Tälern umgeben, die von einem noch vollkommen intakten Regenwald bewachsen sind, in dem 270 Vogelarten heimisch sind. Fraser's Hill liegt etwa zwei Stunden Fahrtzeit von der Hauptstadt Kuala Lumpur. Die letzten paar Kilometer herrscht jedoch Einbahnverkehr, d.h. man fährt zu den ungeraden Stunden hinauf und zu den geraden Stunden wieder hinunter.

+ Mehr darüber lesen

Kartenansicht

Fraser’s Hill (Bukit Fraser), Pahang, www.pahangtourism.org.my