KLM uses cookies.

KLM’s websites use cookies and similar technologies. KLM uses functional cookies to ensure that the websites operate properly and analytic cookies to make your user experience optimal. Third parties place marketing and other cookies on the websites to display personalised advertisements for you. These third parties may monitor your internet behaviour through these cookies. By clicking ‘agree’ next to this or by continuing to use this website, you thereby give consent for the placement of these cookies. If you would like to know more about cookies or adjusting your cookie settings, please read KLM’s cookie policy.

Vermutlich ist Ihr Browser nicht aktuell.
Um alle Funktionen auf KLM.com zuverlässig anwenden zu können, empfehlen wir Ihnen, ein Update Ihres Browsers durchzuführen oder einen anderen Browser zu verwenden. Sollten Sie Ihren Browser weiterhin verwenden, können einige Teile dieser Website nicht richtig bzw. überhaupt nicht dargestellt werden. Außerdem sind Ihre persönlichen Daten mit einem aktuellen Browser besser geschützt.

 

The Scotch Whisky Experience

Der Whisky ist in Schottland ebenso allgegenwärtig wie der Holzschuh in den Niederlanden oder das Baguette in Frankreich. „The Scotch Whisky Experience“ in Edinburgh lädt Sie zu einer Reise zur Entdeckung der Geheimnisse des Scotch Whisky ein! Steigen Sie in ein Whisky-Fass zu einer Führung durch eine nachgebaute Whisky-Brennerei, um über die Herstellung dieses flüssigen Goldes mehr zu erfahren.

„The Scotch Whisky Experience“ befindet sich an der Royal Mile, in der Nähe der Burg. Diese Attraktion wurde 1987 von 19 Scotch Whisky-Unternehmen unter dem Namen „The Scotch Whisky Heritage Centre“ gegründet. Dieses Zentrum sollte eine ständige Attraktion für Besucher sein, wo diese mehr über die Geschichte und Entwicklung des Scotch Whisky erfahren würden. Erst später wurde das Zentrum in „The Scotch Whisky Experience“ umbenannt. Heute zieht die Attraktion mehrere Zehntausend Besucher pro Jahr an.

Die größte Scotch Whisky-Sammlung
Die größte Scotch Whisky-Sammlung

Edinburgh

Eine Fahrt in einem Whisky-Fass

Die Führung beginnt mit einer Fahrt in einem Whisky-Fass, sodass diese Attraktion auch für Kinder, ebenso wie für eingefleischte Whisky-Trinker, ein spannendes und heiteres Erlebnis ist. Die Reise in dem Fass führt durch die verschiedenen Abschnitt des Verfahrens in der Whisky-Brennerei. Entlang des Weges wird von einem projizierten interaktiven Führer alles über die Hefe und die Fermentierung erklärt, und wie lange der Whisky im Fass bleiben muss, um sich von einer durchscheinenden Flüssigkeit in den goldbraunen Nektar zu verwandeln. Während der Fahrt werden auch mit Klangeffekten und Geruchsempfindungen alle Sinne angeregt. Den zweiten Teil der Führung legen Sie zu Fuß zurück. Bewundern Sie auch die Diageo Claive Vidiz Scotch Whisky Collection – die größte Scotch Whisky-Sammlung der Welt, die aus annähernd 3.500 Flaschen besteht, die sicher in einem Safe aufbewahrt werden.

“Die größte Scotch Whisky-Sammlung mit fast 3.500 Flaschen wird sicher im Safe aufbewahrt.”

Kosten Sie das flüssige Gold

Selbstverständlich schließt die Führung auch mit einer Whisky-Probe ab. Je nach der Führung, die Sie gebucht haben, können Sie bis zu vier verschiedene einfache Malz-Whiskys probieren. Für Kinder gibt es eine Probe des Irn Bru (ausgesprochen ‚iron brew‘), eines in Schottland bekannten orangefarbenen Limonadengetränks. Besucher haben die Wahl zwischen vier verschiedenen Führungen: Silber, Gold, Platinum und der „Taste of Scotland“-Tour. Letztere enthält auch ein Drei-Gänge-Abendessen, das im Amber Restaurant der Attraktion serviert wird und das im Voraus zu reservieren ist. Für diejenigen, die an der Platinum-Tour interessiert sind, empfehlen wir ebenfalls eine Reservierung im Voraus, da diese Führung nur einmal täglich angeboten wird.

Imbisse auf der „Taste of Scotland“-Tour
Whisky-Probe

Eine ‚Master Class‘ für Whisky-Begeisterte

Echte Whisky-Liebhaber werden sich für die ‚Master Class‘ entscheiden, die um 10.00 Uhr morgens beginnt (nur an Werktagen). Diese Führung beinhaltet einen ausführlicheren Besuch der Diageo Claive Vidiz Scotch Whisky Collection, in der einige der exklusivsten Whiskys der Welt zu finden sind. Außerdem haben Sie bei dieser Führung auch die Gelegenheit, verschiedene Whisky-Sorten, wie zum Beispiel einen Blended Grain Whisky (Getreide-Whisky-Verschnitt), einen Single Malt oder einen Single Grain Whisky zu probieren und zu vergleichen. Und wenn es Ihnen für Spirituosen noch zu früh am Tag ist, dann können Sie zum Abschluss Ihrer Führung auch eine Tasse Tee oder Kaffee trinken.

Fotodanksagungen

  • Imbisse auf der „Taste of Scotland“-Tour: The Scotch Whisky Experience
  • Whisky-Probe: The Scotch Whisky Experience