KLM uses cookies.

KLM’s websites use cookies and similar technologies. KLM uses functional cookies to ensure that the websites operate properly and analytic cookies to make your user experience optimal. Third parties place marketing and other cookies on the websites to display personalised advertisements for you. These third parties may monitor your internet behaviour through these cookies. By clicking ‘agree’ next to this or by continuing to use this website, you thereby give consent for the placement of these cookies. If you would like to know more about cookies or adjusting your cookie settings, please read KLM’s cookie policy.

Vermutlich ist Ihr Browser nicht aktuell.
Um alle Funktionen auf KLM.com zuverlässig anwenden zu können, empfehlen wir Ihnen, ein Update Ihres Browsers durchzuführen oder einen anderen Browser zu verwenden. Sollten Sie Ihren Browser weiterhin verwenden, können einige Teile dieser Website nicht richtig bzw. überhaupt nicht dargestellt werden. Außerdem sind Ihre persönlichen Daten mit einem aktuellen Browser besser geschützt.

 

Walbeobachtung entlang der Küste

Südafrika ist eines der besten Ziele für die Walbeobachtung auf der ganzen Welt! Denn jedes Jahr ziehen diese Meeressäugetiere aus den kalten arktischen Gewässern in das wärmere Klima Südafrikas. Die Küste in und um Kapstadt bietet viele ausgezeichnete Punkte, um die Wale entweder vom Lande aus oder auf dem Wasser zu beobachten!

Die Saison der Walbeobachtung dauert etwa von Juni durchgehend bis Ende November, wobei die Hochsaison der Beobachtung jedoch nach Standort variiert. Ungefähr 1,5 Stunden mit dem Auto von Kapstadt liegt das Dorf Hermanus, die selbst ernannte „Welthauptstadt“ der Walbeobachtung! Hier werden Sie von Juni bis Dezember großen Zahlen von Walen begegnen (die Hauptsaison ist im September und November), denn das warme Wasser an der Küste von Hermanus zieht große Mengen von Walen an, die sich gerne hier aufhalten, um zu spielen und sich fortzupflanzen. Nachfolgend eine Liste der 3 besten Punkte zur Walbeobachtung zwischen Kapstadt und Hermanus.

Wale vor der Küste Südafrikas
Wale vor der Küste Südafrikas

Kapstadt

False Bay, der beste Punkt zur Walbeobachtung in Kapstadt

Der beste Punkt zur Walbeobachtung in Kapstadt ist auf der False Bay-Seite des Kaps, wo das Wasser wärmer ist. Hier halten sich die Wale von Mitte August bis etwa Mitte Oktober auf. Entlang der Küstenstraße befinden sich mehrere Beobachtungspunkte, an denen Sie halten und die riesigen Meeressäugetiere mit dem Fernglas sichten können! Ein Tipp: Die Wale sind wesentlich leichter an Tagen mit nur leichtem Wind (wenn die See ruhiger ist) zu sichten!

Walbeobachtung in der False Bay
Straße zwischen Gordon’s Bay und Rooiels

Die herrlichen Strände von Gordon’s Bay

Das pittoreske Dorf Gordon’s Bay mit seinen herrlichen Stränden liegt ungefähr auf halbem Wege zwischen Kapstadt und Hermanus. Die beste Zeit zur Walbeobachtung hier ist zwischen Juli und September. Ein ausgezeichneter Beobachtungspunkt ist Steenbrasdam, ein wunderschöner Picknick-Platz, der auch eine herrliche Aussicht auf Gordon’s Bay bietet. Gordon’s Bay liegt außerdem an der landschaftlich reizvollen Clarence Drive-Küstenstraße, die bis nach Betty’s Bay führt. Eine Fahrt entlang dieser Straße ist ein sehr lohnendes Erlebnis, alleine schon wegen der großen Pinguin-Kolonie!

Hermanus: Wale aus der Nähe beobachtet!

Das Endziel, Hermanus, ist einer der besten Standorte zur Beobachtung von Walen von der Küste aus und auf dem Wasser. Die Wale sind von den Aussichtspunkten entlang des reizvollen Wanderwegs, der oberhalb der Klippen verläuft, leicht zu sichten, manchmal nicht weiter als 25 m von der Küste entfernt! Bootsfahrten bieten die Gelegenheit, die Meeresriesen sogar ganz aus der Nähe zu beobachten! Jedes Jahr im September findet in Hermanus auch das Wal-Festival statt: Ein Ereignis, bei dem die Migration der Wale mit einem bunten Programm von Konzerten und gastronomischen Aktivitäten gefeiert wird!

Die Küste von Hermanus