Durch Ihren Besuch von KLM.com akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr lesen über Cookies.

Durch Ihren Besuch von KLM.com akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr lesen über Cookies.

Schlossgarten Frederiksborg, Kopenhagen
 

Praktische Infos über Kopenhagen

Wie finde ich mich in der Stadt zurecht?

Die öffentlichen Verkehrsmittel in Kopenhagen sind außergewöhnlich sicher, zuverlässig, sauber und preiswert. Die U-Bahn, Busse und Züge in der Stadt und der Umgebung arbeiten mit einem gemeinsamen Tarifsystem, in dem die Fahrkarten ohne zusätzliche Kosten für den Transfer in allen drei Verkehrsmitteln gelten. Von 05.00 Uhr bis 01.00 Uhr verkehren die Verkehrsmittel häufig; nach Fahrplanende gibt es Nachtbusse. Am Freitag und Samstag fährt die U-Bahn die ganze Nacht. Die U-Bahn fährt von der Haltestelle Vanløse nach Lergravsparken in Ost Amager, nach Ørestad in West Amager sowie nach Frederiksberg. Die Busse sind gelb und die Bushaltestellen mit passenden gelben Schildern eindeutig gekennzeichnet. Ein beliebtes Verkehrsmittel der Einheimischen und Besucher ist das Fahrrad, und Kopenhagen hat Fahrradwege und -Routen entlang aller Hauptstraßen. In Kopenhagen gibt es ausreichend lizenzierte Taxis, die von fünf verschiedenen Unternehmen betrieben werden. Die Taxis haben ein Zeichen, das beleuchtet ist, wenn sie verfügbar sind, und können überall angehalten werden. Der Verkehr ist in der Innenstadt in der Regel sehr dicht und ein Auto kann eher lästig als vorteilhaft sein.

Zeit

Die Ortszeit ist GMT+1 (GMT+2 vom letzten Sonntag im März bis zum Samstag vor dem letzten Sonntag im Oktober).

Elektrischer Strom

Die Netzspannung beträgt 230 Volt, mit 50 Hz. Zweipolige Eurostecker sind Standard.

Währung

Die offizielle Währung ist die dänische Krone (DKK). Eine Krone entspricht 100 Öre. Geldautomaten gibt es reichlich im ganzen Land, alle gängigen Kreditkarten werden fast überall akzeptiert, vor allem Visa. Die meisten Banken sind am Wochenende nicht geöffnet, aber in Kopenhagen gibt es einige Wechselstuben, die 7 Tage die Woche bis spät in die Nacht geöffnet bleiben.

Kommunikation

Die internationale Vorwahl für Dänemark ist +45. Es gibt mehrere GSM-Netze, die Roaming-Vereinbarungen mit den meisten internationalen Mobilfunkbetreibern haben. Öffentliche Telefone gibt es überall, hier können Orts- und Auslandsgespräche geführt werden, sie nehmen Münzen und Prepaid-Telefonkarten. Internetcafés gibt es in den meisten Städten.

Notrufnummer

Notruf: 112

Visa- und Gesundheitsinformationen

Alles über Visa- und Gesundheitsinformationen

Öffentliche Feiertage

Klima

Internationaler Flughafen Kopenhagen

www.cph.dk

Wie finde ich den Weg zur Stadt?

Busse, Bahnen und Taxis bieten Transportmöglichkeiten ins Stadtzentrum von Kopenhagen. Es gibt mehrere lokale Buslinien, die vom Stadtzentrum zum Flughafen fahren. U-Bahn- und Zugtickets sind am Fahrkartenschalter über dem Bahnhof in Terminal 3 erhältlich. Die U-Bahn fährt tagsüber alle paar Minuten und nachts alle 20 Minuten. Taxis stehen vor dem Ankunftsbereich bereit und kosten etwa 250 bis 300 DKK. Der Fahrpreis kann mit Kreditkarte bezahlt werden.

Autoverleih

Zu den am Flughafen vertretenen Autovermietungen gehören Europcar, Hertz, Budget und Avis.

Flughafen-Taxis

Taxis nehmen Fahrgäste vor Terminal 3 auf. Der Fahrpreis kann in bar oder mit Kreditkarte bezahlt werden.

Transfer zwischen Terminals

Zwischen Terminal 3, Terminal 2 (international) und Terminal 1 (Inland) verkehrt ein kostenloser Shuttlebus.

Einrichtungen

Alle Terminals verfügen über Banken, Bars, Restaurants und Tagungsräume. Es gibt eine Vielzahl von Geschäften im Einkaufszentrum des Flughafens von Kopenhagen.

Parken

Es gibt zwölf Parkplätze am Internationalen Flughafen Kopenhagen, die umso höhere Gebühren berechnen, je näher sie sich am Terminal befinden. Die meisten bieten kostenloses Parken für die ersten 15 Minuten an, und alle sind mit dem Terminal über einen kostenlosen Shuttlebus verbunden.

Internet

Der Internationale Flughafen Kopenhagen bietet Passagieren schnelles, kostenloses WLAN.