Vermutlich ist Ihr Browser nicht aktuell.
Um alle Funktionen auf KLM.com zuverlässig anwenden zu können, empfehlen wir Ihnen, ein Update Ihres Browsers durchzuführen oder einen anderen Browser zu verwenden. Sollten Sie Ihren Browser weiterhin verwenden, können einige Teile dieser Website nicht richtig bzw. überhaupt nicht dargestellt werden. Außerdem sind Ihre persönlichen Daten mit einem aktuellen Browser besser geschützt.

Das Weiße Haus, Washington D.C
 

Praktische Infos über Washington

Wie finde ich mich in der Stadt zurecht?

Es ist relativ einfach, sich in Washington, D.C. zurechtzufinden, da sich die meisten Sehenswürdigkeiten nur wenige Gehminuten voneinander entfernt befinden und das Straßennetz übersichtlich ist. Die Stadt ist in einem Kreis um das Weiße Haus angelegt, von dem „Speichen“ nach außen verlaufen. Washington D. C. hat ein ausgezeichnetes öffentliches Verkehrssystem, zu dem Busse und die Metrorail-U-Bahn gehören. Die Haltestellen befinden sich an oder in der Nähe fast jeder Touristenattraktion. Das System ist bis Mitternacht in Betrieb. Die effiziente Metrorail-U-Bahn bietet Linien in der ganzen Stadt sowie zu den Vororten von Virginia und Maryland und wird mit einer elektronischen Fahrkarte benutzt. Das umfangreiche Metrobus-Netzwerk füllt die Lücken, ist aber komplexer und aufgrund des dichten Verkehrs langsamer. Das Umsteigen ist in den Busfahrkarten kostenlos enthalten und gilt für zwei Stunden nach dem Einsteigen. Es sind Bus-, Bahn- oder kombinierte Tagestickets erhältlich. Obwohl die meisten Besucher in Washington D. C. mit dem Auto anreisen, ist es oft einfacher, öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen, da der Verkehr dicht und es schwierig ist, in der Stadt (günstige) Parkplätze zu finden. Taxis sind eine gute Option für kurze Strecken und sie sind billiger als in den meisten anderen Großstädten in den USA.

Zeit

Die Ortszeit ist GMT-5 (GMT-4 von März bis November).

Elektrischer Strom

Die Netzspannung beträgt 120 Volt, mit 60 Hz. Es werden hauptsächlich zweipolige Flachstecker verwendet, aber auch dreipolige Stecker (mit zwei flachen, parallelen Polen und einem runden Pol) sind weit verbreitet. Für nicht spannungsumschaltbare europäische Geräte wird ein Adapter benötigt.

Währung

Die offizielle Währung ist der US-Dollar (USD). Ein US-Dollar entspricht 100 Cents. Ausländische Währung kann nur in größeren Banken gewechselt werden. Kreditkarten werden weitgehend akzeptiert und Geldautomaten sind weit verbreitet. Die Banken sind in der Regel montags bis freitags von 9.00 bis 15.00 Uhr geöffnet.

Kommunikation

Die internationale Vorwahl für die USA ist +1. Der Großteil des Landes ist von Mobilfunknetzen abgedeckt, insbesondere alle städtischen Gebiete. Internetcafés gibt es in den meisten Städten und WLAN ist weit verbreitet.

Notrufnummer

911 (allgemein)

Reisedokumente und Gesundheit

Alles über Reisedokumente

Alles über Gesundheit und den KLM-Gesundheitsdienst

Öffentliche Feiertage

Klima

Internationaler Flughafen Washington-Dulles

www.flydulles.com

Wie finde ich den Weg zur Stadt?

Der Expressbus der Washington Flyer Silver Line bietet eine direkte Verbindung zum Flughafen und fährt zu einem Fahrpreis von etwa 5 USD alle 20 Minuten zur U-Bahn-Station der Silver Line. Die Bustickets können bei Tür 4 des Ankunftsbereichs im Hauptterminal gekauft werden. Am Bahnhof gibt es öffentliche Busse für den Transport zu Zielen, die von den Metrorail-Linien nicht bedient werden.

Autoverleih

Zu den vertretenen Autovermietungen gehören Advantage, Alamo, Avis, Budget, Dollar, Enterprise, Hertz, National und Thrifty.

Flughafen-Taxis

Taxis stehen Tag und Nacht auf der unteren Ebene des Hauptterminals zur Verfügung. Der Taxiservice Washington Flyer ist als einziger dazu autorisiert, den Flughafen zu bedienen. Die Taxis berechnen etwa 68 USD für die Fahrt in die Stadt, die 30 bis 60 Minuten dauert. Die Fahrtkosten können auch mit Kreditkarte bezahlt werden.

Einrichtungen

Es gibt Geldautomaten und Wechselstuben. Zu den weiteren Einrichtungen gehören eine Vielzahl von Restaurants, Bars, Geschäften und Duty-free-Shops sowie Business-Einrichtungen, Touristeninformations- und Hotelreservierungsschalter.

Parken

Im Parkhaus neben dem Terminalgebäude des Internationalen Flughafens Washington-Dulles gibt es Parkplätze für stundenweises Parken. Die Gebühren reichen von 6 USD pro Stunde bis 30 USD pro Tag. Die Tagesparkhäuser 1 und 2 sind kostengünstiger und mit dem Terminal über Shuttlebusse verbunden, die in den Bereichen 2D und 2F halten.

Internet

Im ganzen Terminal hat man über Laptop und Tablet kostenlosen WLAN-Zugang.

Flughäfen in der Nähe