Durch Ihren Besuch von KLM.com akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr lesen über Cookies.

Bukit Badung: Eine Halbinsel voller Abwechslung!

Entspannen Sie sich, entdecken Sie die natürliche Umgebung und Landschaft oder genießen Sie die vielfältigen Wassersportarten. Die Südspitze der Insel Bali – die Halbinsel Bukit Badung – bietet ein breites Angebot an Freizeitaktivitäten: von Kuta, dem begehrten Ziel für Windsurfer, bis hin zum mythischen Strand von Padang Padang und dem luxuriösen Strand-Hotelresort Nusa Dua.

Das „Nusa Dua“ wurde 1973 als Luxus-Hotelresort am Strand erbaut, um ausländische Touristen anzuziehen, womit man hoffte, den Andrang auf beliebte Reiseziele wie Kuta und Denpasar, aufzufangen. Der Nusa Dua-Golf und Country Club ist einer der drei besten Golfplätze Balis und befindet sich in gut erreichbarer Nähe von Denpasar. Beenden Sie Ihren Tag mit einer besonderen Freude, mit einem Besuch des Alam Alang Bali Spas, das für sein hervorragendes Personal und seine vielfältigen Einrichtungen berühmt ist.

Blick vom Uluwatu-Tempel

Denpasar

Der zerklüftete Strand von Padang Padang

Ein bescheidenes Paradies

Eine weitere Attraktion, die Sie in jedem Fall besuchen sollten, ist der Strand von Padang Padang. Wenngleich er auch klein ist, so ist dieser herrliche Strand ein wahrhaft unvergessliches Erlebnis! Viele Besucher kommen auf Bali an und machen sich gleich auf zu diesem winzigen Paradies auf Erden! Die Wanderung zum Strand beginnt mit einem Abstieg über eine lange Treppe, eingeklemmt zwischen zwei riesigen Felswänden. Die Belohnung ist eine atemberaubende Aussicht auf das blau-grüne Meer, eine Hühle und riesige Felsblöcke entlang der Küste. Viele sind der Meinung, dass dieser Strand im südlichen Bali der schönste Strand auf der ganzen Welt ist! Vielleicht wegen der angenehmen Wassertemperatur, der geschützten Lage zwischen den Felsen, der spektakulären Aussicht oder den perfekten Wellen zum Windsurfen... Dies sind möglicherweise nur einige Gründe, aus denen der Strand von Padang Padang als Kulisse für den Film von Julia Roberts mit dem Titel „Eat Pray Love“ gewählt wurde!

Windsurfer am Strand von Kuta

Erfahrene Surfer gehen nach Kuta

Kuta ist ein wahres Paradies für Windsurfer. Der südliche Teil erstreckt sich über die Halbinsel Bukit Badung, und mit seinem Meeresboden aus weißem Sand und perfekten hohen Wellen ist dieses möglicherweise das beste Ziel für erfahrene Windsurfer auf ganz Bali. So bietet Kuta heute zahlreiche Hotels für dieses Publikum. Kuta war einst ein Fischerdorf und einer der ersten Orte auf Bali, in dem der Tourismus entwickelt wurde. Auch heute noch ist Kuta ein sehr bedeutendes Reiseziel in Indonesien.

Gehen Sie nach Kuta, um auf großen Wellen zu reiten!

Fotodanksagungen

  • Der zerklüftete Strand von Padang Padang: Mike Raanhuis