By visiting KLM.com you accept the use of cookies. Read more about cookies.

Bukit Badung: Eine äußerst vielfältige Halbinsel

Entspannen Sie sich, genießen Sie die Landschaft oder treiben Sie Wassersport. Die südlichste Spitze Balis, die Bukit-Badung-Halbinsel, kann mit allem aufwarten: vom hippen Surfspot Kuta, über den mythischen Padang-Padang-Strand bis hin zum Luxus-Badeort Nusa Dua.

Nusa Dua wurde 1973 gebaut, um auf Bali ein Luxus-Resort für ausländische Gäste zu schaffen, ohne dass dies zu Lasten bereits bestehender touristischer Gebiete wie Kuta und Denpasar ging. In Nusa Dua können Sie Golf spielen, tauchen und schnorcheln. Der Nusa Dua Golf and Country Club ist sehr zu empfehlen und belegt im Ranking der balinesischen Golfplätze einen Platz in den Top 3. Auch die günstige Lage in der Nähe von Denpasar trägt zur Beliebtheit bei. Die beste Art, den Tag ausklingen zu lassen, ist Entspannung der Extraklasse. Möglich ist das im Alang Alam Bali Spa, das für seine hohe Servicequalität und seine zahlreichen Einrichtungen bekannt ist.

Paradies

Ein weiteres Muss ist der kleine, aber wirklich unvergessliche Strand in Padang Padang. Es gibt Menschen, die sich, sobald sie auf Bali ankommen, auf schnellstem Wege zu diesem kleinen Paradies sputen. So stark regt dieser Ort die Phantasie an. Der Weg zum Strand führt über eine lange Treppe in einer Lücke zwischen zwei riesigen Felsen. Doch die Belohnung kann sich sehen lassen: ein phänomenaler Blick auf das türkiesblaue Meer, die Höhle und die riesigen Felsen am Ufer. Viele Menschen sind der Ansicht, dass kein Strand der Welt mit diesem traumhaften südbalinesischen Ort mithalten kann. Was es ist? Vielleicht die angenehme Wassertemperatur, das behütete und geschützte Gefühl, das der Strand vermittelt, die nie langweilig werdende Aussicht oder die Wellen, die die Surfer so heiß und innig lieben. Der Padang-Padang-Strand war auch die Kulisse für den Film Eat Pray Love mit Julia Roberts.

Erfahrene Surfer

Bukit Badung - article image

Apropos Surfen: Mit seinen weißen Sandstränden und den perfekten Wellen ist Kuta für die richtig Erfahrenen wahrscheinlich der optimale Ort auf Bali. Kuta ist der Inbegriff eines Surferparadieses und die Einheimischen betreiben in der ganzen Gegend viele verschiedene Unterkünfte. Das ehemalige Fischerdorf Kuta war einer der ersten Orte auf Bali, die einen touristischen Sektor entwickelten und ist heute eine der wichtigsten touristischen Destinationen in Indonesien.

Zurück zum Seitenanfang
  • www.airfrance.com
  • www.skyteam.com