Durch Ihren Besuch von KLM.com akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr lesen über Cookies.

Durch Ihren Besuch von KLM.com akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr lesen über Cookies.

Vermutlich ist Ihr Browser nicht aktuell.
Um alle Funktionen auf KLM.com zuverlässig anwenden zu können, empfehlen wir Ihnen, ein Update Ihres Browsers durchzuführen oder einen anderen Browser zu verwenden. Sollten Sie Ihren Browser weiterhin verwenden, können einige Teile dieser Website nicht richtig bzw. überhaupt nicht dargestellt werden. Außerdem sind Ihre persönlichen Daten mit einem aktuellen Browser besser geschützt.

Blick auf die Stadt Lissabon
 

Praktische Infos über Lissabon

Wie finde ich mich in der Stadt zurecht?

Die öffentlichen Verkehrsmittel in Lissabon sind günstig und praktisch, um zwischen den Hügeln von einer Sehenswürdigkeit zur anderen zu fahren. Das schnellste Fortbewegungsmittel ist die U-Bahn, die einen Großteil der Stadt abdeckt und durch ein Netz aus Straßenbahnen, Bussen, Standseilbahnen und einem vertikalen Aufzug ergänzt wird, der die höher und tiefer liegenden Bereiche von Lissabon verbindet. Darüber hinaus gibt es einen modernen elektrischen Zug, der die Stadt mit allen Städten an der portugiesischen Riviera und den Fähren über den Fluss Tagus verbindet. Die Straßenbahnen und Busse sind sehr günstig. Die alten Straßenbahnen sind mittlerweile zu einer großen Touristenattraktion geworden. In den Stoßzeiten ist es am besten, die öffentlichen Verkehrsmittel zu meiden, da die Überfüllung die beste Deckung für Taschendiebe bietet. Mit Taxametern ausgestattete Taxis sind reichlich vorhanden, günstig und ein beliebtes Transportmittel. Manche Fahrer jedoch versuchen, lange indirekte Routen zu nehmen, seien sie daher aufmerksam. Es wird nicht empfohlen, innerhalb der Stadt selbst mit einem Auto zu fahren.

Zeit

Die Ortszeit ist GMT (GMT+1 zwischen dem letzten Sonntag im März und dem letzten Sonntag im Oktober).

Elektrischer Strom

Die Netzspannung beträgt 230 Volt, mit 50 Hz. Es werden zweipolige Rundstecker verwendet.

Währung

Die offizielle Währung der Niederlande ist der Euro (EUR). Ein Euro entspricht 100 Cents. Es gibt zahlreiche Banken, Wechselstuben und Geldautomaten in den wichtigsten Städten und Ferienorten. Ausländische Währungen können bei Banken, Wechselstuben und in Geldwechselautomaten gewechselt werden. Die Banken sind in der Regel montags bis freitags von 8.30 bis 15.00 Uhr geöffnet. Die gängigen Kreditkarten werden weitgehend akzeptiert.

Kommunikation

Die internationale Vorwahl für Portugal ist +351. In Portugal gibt es ein gut ausgebautes lokales GMS-Mobilfunknetz. Mit den meisten internationalen Mobilfunkanbietern gibt es internationale Roaming-Vereinbarungen. Internetcafés gibt es in den meisten Städten und Ferienorten.

Notrufnummer

Notruf: 112

Visa- und Gesundheitsinformationen

Alles über Visa- und Gesundheitsinformationen

Öffentliche Feiertage

Klima

Flughafen Lissabon-Portela

www.ana.pt

Wie finde ich den Weg zur Stadt?

Die Metro fährt von 06.30 Uhr bis 01.00 Uhr nachts von einer Haltestelle unter dem Flughafen in die Stadt ab. Eine einfache Fahrt kostet 1,40 EUR, ein 24-Stunden-Ticket 6 EUR. Beide setzen den Erwerb einer Metrokarte für 0,50 EUR voraus. Die Carris Busse verbinden den Flughafen Lissabon täglich zwischen 05.35 Uhr und 00.30 Uhr mit dem Stadtzentrum. Die Fahrkarten kosten 1,80 EUR, wenn sie im Bus gekauft werden. Alternativ können Sie ein 24-Stunden-Ticket für 6 EUR erwerben. Der Aerobus fährt ebenfalls zwischen 07.00 Uhr und 23.20 Uhr alle 20 Minuten ins Stadtzentrum. Die Preise für die Fahrkarten beginnen bei 3,50 EUR.

Autoverleih

Zu den am Flughafen vertretenen Autovermietungen gehören Avis, Budget, Europcar, Hertz und Sixt.

Flughafen-Taxis

Taxis stehen vor Terminal 1 zur Verfügung. Einige Taxis berechnen zusätzliche Gebühren für Gepäck, und alle Taxis berechnen Zuschläge bei Nachtfahrten. An Wochenenden, Feiertagen und bei Nacht sind die Fahrpreise um 20 % teurer.

Transfer zwischen Terminals

Es gibt einen kostenlosen Shuttlebus, der die beiden Terminals miteinander verbindet.

Einrichtungen

Zu den Services für Reisende am Flughafen Lissabon gehören Geldautomaten, eine Wechselstube, Duschen, ein Postamt, eine Gepäckaufbewahrung, ein Babywickelraum, Konferenzräume und ein Informationsschalter sowohl im Ankunfts- als auch im Abflugbereich. Es gibt eine große Auswahl an Restaurants und Geschäften einschließlich eines Duty-free-Shops. Die behindertengerechten Einrichtungen sind gut. Reisende, die einen Rollstuhl benötigen, sollten sich im Voraus mit ihrer Fluggesellschaft in Verbindung setzen.

Parken

Für die Kurzzeitparkplätze auf dem Parkplatz P1 am Flughafen Lissabon-Portela beginnen die Gebühren bei 0,85 EUR für 15 Minuten. Der Parkplatz P2 ist weiter vom Terminalgebäude entfernt, aber etwas billiger, und der Parkplatz P3 bietet Langzeitparkplätze mit Gebühren von 14 EUR pro Tag. Beachten Sie, dass Online-Buchungsrabatte gewährt werden, wenn Sie einen Parkplatz über die Internetseite des Flughafens im Voraus buchen.

Internet

Kostenloses, unbegrenztes WLAN steht zur Verfügung.