KLM Royal Dutch Airlines KLM Royal Dutch Airlines
Cathedral La Seu, Palma de Mallorca
 

Flüge nach Palma Mallorca

Hin- und Rückflug ab

Palma de Mallorca: Strände und verblüffende Kultur

An strahlend blauem Wasser und den schönen Stränden der Badia de Palma (Bucht von Palma) erhebt sich in sandfarbenem Stein eine Stadt für Genussmenschen: Palma de Mallorca. Bei einem Spaziergang durch das historische Zentrum mit seinen verwinkelten Gassen voller kleiner Kunstgalerien und Läden erkennt man die Einflüsse der unterschiedlichen Kulturen der Völker – darunter Römer und Mauren –, die hier im Laufe der Jahrhunderte gelebt haben. Der daraus resultierende kulturelle Schmelztiegel bildet heute die Basis für diese quirlige, überraschende Stadt. Der ultimative mediterrane Städtetrip? Eine Reise nach Palma!

Historische Highlights

Ein strategischer Startpunkt für die Erkundung Palmas ist die Plaça Major, ein großer Platz, der das Herzstück des sozialen und kulturellen Lebens der Stadt bildet. Hier genießen die Einheimischen nach Feierabend einen Drink auf den Terrassen, während Straßenmusiker das bunte Treiben musikalisch untermalen. Von diesem Platz aus sind es nur ein wenige Gehminuten zur wichtigsten Kathedrale der Stadt, die im Volksmund La Seu genannt wird. Hier treffen Sie auf das größte Rosettenfenster Europas, das in atemberaubenden Farben schillert und viele Details aufweist. Ebenso beeindruckend ist das Castell de Bellver (Schloss Bellver), eine im gotischen Stil erbaute Burg aus dem 14. Jahrhundert, die etwas außerhalb des Stadtzentrums thront und den wohl schönsten Blick auf Palma bietet.

Kunsttour auf zwei Rädern

Mallorca ist bekannt als europäisches Radlerparadies und Palma ist der perfekte Startpunkt für viele schöne Radtouren. Die Tour vom Stadtviertel Portopí zum Ferienort El Arenal verläuft entlang der Promenade und bietet einen fantastischen Blick auf das Meer. Legen Sie einen Zwischenstopp beim Museum für moderne und zeitgenössische Kunst von Palma, dem Es Baluard Museu d'Art Contemporani de Palma, ein; Radfahrer erhalten Rabatt auf das Eintrittsgeld. Dieses architektonische Juwel beherbergt Meisterwerke von Miró, Barceló und Picasso. Liebhaber moderner Kunst werden auch das Palau March Museu (Palau-March-Museum) zu schätzen wissen, das im ehemaligen Haus der wohlhabenden Familie March untergebracht ist. Das Museum zeigt unter anderem Skulpturen von Moore, Rodin und Chillida sowie Lithographien von Dalí.

Mehr darüber lesen

Weniger lesen

 

yelp
Palma Mallorca: Hotspots

Mehr Hotspots