Durch Ihren Besuch von KLM.com akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr lesen über Cookies.

Fahrt in die Innenstadt von Detroit
 

Praktische Infos über Detroit

Wie finde ich mich in der Stadt zurecht?

Öffentliche Transportmittel gibt es wenige in Detroit, und die Automobilstadt ist immer noch stark auf den privaten Autoverkehr ausgerichtet. Das Autofahren in der Stadt stellt keine allzu großen Anforderungen und Parkplätze sind relativ leicht zu finden. Die Stoßzeiten sollte man jedoch vermeiden. Die Voraussetzungen, ein Auto zu mieten, sind das Mindestalter von 21 Jahren und der Besitz eines gültigen Führerscheins. Manchmal ist auch ein internationaler Führerschein erforderlich. Wenn man sich dennoch für den öffentlichen Personennahverkehr entscheidet, so gibt es den „People Mover“, eine erhöht verlaufende Einschienenbahn, mit der man schnell und einfach einen großen Teil der Innenstadt erkunden kann. Daneben gibt es DOT-Busse, die in der Innenstadt einen recht mageren Service anbieten, und SMART-Busse die die Vorstädte bedienen. Der Service lässt an den Wochenenden zu wünschen übrig. Taxis sind ein praktisches Transportmittel, sie sind leicht zu finden oder auch telefonisch bestellbar.

Zeit

Die Ortszeit ist GMT-5 (GMT-4 von März bis November).

Elektrischer Strom

Die Netzspannung beträgt 120 Volt, mit 60 Hz. Es werden normalerweise zweipolige Flachstecker verwendet, aber auch dreipolige Stecker sind weit verbreitet. Für nicht spannungsumschaltbare europäische Geräte wird ein Adapter benötigt.

Währung

Die offizielle Währung ist der US-Dollar (USD). Ein US-Dollar entspricht 100 Cents. Ausländische Währung kann nur in größeren Banken gewechselt werden. Kreditkarten werden weitgehend akzeptiert und Geldautomaten sind weit verbreitet. Die Banken sind in der Regel montags bis freitags von 9.00 bis 15.00 Uhr geöffnet.

Kommunikation

Die internationale Vorwahl für die USA ist +1. Mobilfunknetzwerke decken den Großteil des Landes ab, einschließlich aller städtischen Gebiete, aber wenn Sie ein Tri-Band-Handy haben, ist es wahrscheinlich, dass Ihr Mobiltelefon in den Vereinigten Staaten nicht funktioniert. Internetcafés gibt es in den meisten Städten.

Notrufnummer

Notruf: 911

Visa- und Gesundheitsinformationen

Alles über Visa- und Gesundheitsinformationen

Öffentliche Feiertage

Klima

Detroit Metropolitan Wayne County Airport

www.metroairport.com

Wie finde ich den Weg zur Stadt?

Öffentliche SMART-Busse verbinden den Flughafen vom Nordterminal in der unteren Ebene neben den Büros der „Ground Transportation“ mit dem Stadtzentrum Detroits. Taxis und Limousinenservice stehen auch zur Verfügung. Am Flughafen sind verschiedene Mietwagenfirmen vertreten. Mit einem Auto/Taxi dauert die Fahrt ins Stadtzentrum etwa 20 - 30 Minuten und mit dem Bus etwa 45 Minuten.

Autoverleih

Zu den am Flughafen vertretenen Autovermietungen gehören Alamo, Avis, Budget, Dollar, Enterprise, Hertz und National.

Flughafen-Taxis

Metro Airport Taxis sind am Flughafen verfügbar und benötigen etwa 20 bis 30 Minuten für die Fahrt ins Stadtzentrum.

Transfer zwischen Terminals

Kleinbusse unterhalten einen kostenlosen Shuttleservice zwischen den beiden Terminals.

Einrichtungen

Die meisten Restaurants, Bars, Cafés und Fastfood-Bereiche findet man im McNamara Terminal, im anderen Terminal gibt es jedoch auch Bars und Restaurants. Im gesamten Flughafen sind zahlreiche Geschäfte inklusive Duty-free-Shops vorhanden. In beiden Terminals gibt es Geldautomaten, WLAN und Wechselstuben. Das Flughafenhotel bietet Konferenz - und Geschäftseinrichtungen. Die behindertengerechten Einrichtungen sind gut. Reisende mit besonderen Bedürfnissen sollten sich im Voraus mit ihrer Fluggesellschaft in Verbindung setzen.

Parken

Es gibt viele Parkmöglichkeiten am Detroit Metropolitan Wayne County Airport. Die Preise beginnen bei 4 USD pro halber Stunde. Die günstigsten Langzeitparkplätze gibt es beim Parkplatz Green Lot für 11 USD pro Tag. Die Parkplätze sind durch einen kostenlosen Shuttleservice mit den Terminalgebäuden verbunden.

Internet

Kostenloses WLAN wird im gesamten Flughafen über Advanced Wireless Group zur Verfügung gestellt.