Am Flughafen einchecken

Können Sie nicht online einchecken? In diesem Fall können Sie an einem der Self-Service-Automaten auf dem Flughafen einchecken und Ihr Gepäck an einem der Gepäckaufgabeschalter aufgeben.

Einchecken

Online einchecken ist die schnellste und die einfachste Weise um einzuchecken. Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, den Internet-Check-in zu benutzen, können Sie an einem Self-Service-Automaten am Flughafen einchecken. Diese befinden sich auf dem Flughafen Amsterdam-Schiphol am Eingang zu den Schaltern 14/15.

In nur wenigen Schritten können Sie sich und Ihre Reisebegleitung hier einchecken. Außerdem können Sie wie beim Internet-Check-in selbst Ihren Sitzplatz an Bord wählen.

Und so funktioniert der Automat:

Schritt 1 
Geben Sie Ihre Pass- oder Vielfliegerkartennummer, Ihre Ticketnummer oder den Buchungscode ein. Auf dem Bildschirm erscheinen Ihre Buchungsdaten.

Schritt 2 
Wählen Sie Ihren Sitzplatz auf dem Sitzplan aus. Gegen Aufpreis können Sie sich auch einen Sitzplatz in der Economy Comfort-Zone, einen Sitzplatz mit zusätzlicher Beinfreiheit oder einen Vorzugssitzplatz sichern. Alternativ können Sie sich mit einem Upgrade in die World Business Class verwöhnen! Dazu benötigen Sie nur Ihre Kreditkarte.

Schritt 3
Drucken Sie Ihre Bordkarte aus.

Schritt 4
Möchten Sie Gepäck aufgeben? Dann geben Sie Ihr Gepäck einfach am nächsten Gepäckaufgabeschalter ab und begeben Sie sich zum Gate. Wir wünschen Ihnen eine gute Reise!

Wenn Sie bereits eingecheckt sind, können Sie die Automaten auch zum Ausdrucken Ihrer Bordkarte verwenden. Die Automaten stehen Ihnen auf dem Flughafen Amsterdam-Schiphol rund um die Uhr zur Verfügung. Auf den meisten anderen Flughäfen stehen die Automaten spätestens zwei Stunden vor Abflug zum Einchecken und Ausdrucken der Bordkarte bereit.

Eine Liste der Flughäfen mit Automaten anzeigen

Check-in für Flüge nach Asien 
Zum Einchecken bieten unsere Automaten alle Funktionen auch in chinesischer, koreanischer und japanischer Sprache. Diese Sprachen beherrschen auch unsere Assistenten am Flugsteig, die Ihnen gerne alle Durchsagen übersetzen und auch andere Fragen vor dem Boarding beantworten.

Lesen Sie mehr über unseren engagierten Streckenservice

SkyPriority-Services

Sky Priority logo

Wenn Sie in der First oder Business Class, als Flying Blue Gold- und Platinum- oder SkyTeam Elite Plus-Mitglied reisen, können Sie sich auf einen speziellen Check-in-Schalter mit schnellem Check-in und VIP-Behandlung freuen.

Auch Ihr Gepäck behandeln wir bevorzugt: Gehen Sie einfach zu einem Self-Service-Gepäckautomaten oder einem der regulären Gepäckaufgabeschalter. Auf dem Flughafen Amsterdam-Schiphol befinden sich diese bei den Check-in-Schaltern in Reihe 9, 10 und 11.

Nach dem Check-in können SkyPriority-Passagiere auf immer mehr Flughäfen weltweit die Sicherheits- oder Einreisekontrollen über die Priority Fast Lane passieren.

Halten Sie Ausschau nach den roten SkyPriority-Schildern und Ihre Reise verläuft absolut reibungslos!

Lesen Sie mehr über SkyPriority


Schneller zum Gate vom Privium Parkplatz P2 auf dem Flughafen Amsterdam-Schiphol

Wichtiger Hinweis
: Die Privium-Fußgängerbrücke vom Parkplatz P2 zu den B- und C-Pieren ist geschlossen. Weitere Informationen finden Sie auf der Schiphol-Website .

Nachdem Sie auf Schiphol geparkt haben, können Sie Ihr Gate jetzt viel schneller erreichen! Vom Privium Parkplatz P2 können Sie über die Fußgängerbrücke die B- und C-Piere erreichen.

Die Brücke können Sie nutzen, wenn:

  • Sie in der First oder Business Class fliegen; Flying Blue Gold- und Platinum, SkyTeam Elite-Mitglied oder Privium-Passagier sind und

  • Sie bereits online eingecheckt haben und nur mit Handgepäck reisen und

  • Sie in ein Schengenland fliegen.


Wenn Sie die Fußgängerbrücke nutzen, umgehen Sie die Abflughalle und passieren nur noch eine Sicherheitskontrolle. Die Brücke ist werktags zwischen 06.00 und 22.00 Uhr passierbar. Nach Ankunft in Schiphol ist die Brücke nicht zugänglich.

Check-in-Schalter

Airport map
Overview of Amsterdam Airport Schiphol’s departure terminalsDiese Abbildung vergrößern

Für Flüge mit Abflug am gleichen Tag können Sie auch an den Check-in-Schaltern einchecken. Die Check-in-Schalter am Flughafen Amsterdam-Schiphol für Schengenländer befinden sich in Abflughalle 1 und für Nicht-Schengenländer in Abflughalle 2. Diese sind von Dienstag bis Donnerstag ab 05.00 Uhr und Freitag bis Montag ab 04.30 Uhr geöffnet. Unsere Mitarbeiter an den Check-in-Schaltern beantworten auch gern Ihre Fragen.

Lounge-Check-in

Unsere KLM Crown-Lounges auf den Flughäfen Amsterdam-Schiphol, Houston, Dubai und Toronto bieten einen angenehmen und ruhigen Check-in an. Dieser Service steht Ihnen auch in allen Delta Sky Club Lounges und in der Air France Lounge an den Terminals 2E, 2F und 2G am Flughafen Paris-Charles de Gaulle zur Verfügung.

Lesen Sie mehr über unsere Loungen

Gepäckaufgabeschalter

Wenn Sie bereits eingecheckt sind, brauchen Sie nur noch Ihr Gepäck an einem der Gepäckaufgabeschalter am Flughafen abzugeben. Am Flughafen Amsterdam-Schiphol befinden sich diese Schalter für Schengenländer in Abflughalle 1 und für Nicht-Schengenländer in Abflughalle 2. Auf den meisten Flughäfen wird Ihr Gepäck am Tag des Abflugs bis zu 2 Stunden vor Abflug angenommen.

Für jedes vor Abflug aufgegebene Gepäckstück erhalten Sie einen Gepäckschein. Bitte heben Sie den/die Gepäckschein(e) unbedingt so lange auf, bis Sie all Ihre aufgegebenen Gepäckstücke an ihrem Reiseziel wieder in Empfang genommen haben.


Lesen Sie mehr über Gepäck

Self-Service-Gepäckautomaten

Self-service baggage drop-off points at Schiphol

Am Flughafen Amsterdam-Schiphol können Sie Ihr Gepäck an einem Self-Service-Gepäckautomaten abgeben. Für Schengenländer befinden sich diese in Abflughalle 1 und für Nicht-Schengenländer in Abflughalle 2.

Sie können die Self-Service-Gepäckautomaten nutzen, wenn:

  • Sie bereits eingecheckt sind, entweder online oder an einem der Automaten;
  • Sie nicht mehr Gepäckstücke als die zulässige Freigepäckmenge mitbringen;
  • Sie über gültige Reisepapiere verfügen; 


Wenn Sie Übergepäck haben, können Sie dieses an den regulären Gepäckaufgabeschaltern aufgeben.

So geben Sie Ihr Gepäck am Self-Service-Gepäckautomaten auf:

Schritt 1
Stellen Sie 1 Gepäckstück auf das Band.

Schritt 2
Scannen Sie Ihre Bordkarte, um sich zu identifizieren.

Schritt 3
Überprüfen Sie die Angaben zu Ihrer Buchung, die auf dem Bildschirm erscheinen.

Schritt 4
Ein Gepäckaufkleber wird automatisch ausgedruckt. Befestigen Sie diesen Aufkleber an Ihrem Gepäck und geben Sie auf dem Bildschirm ein, dass Sie diesen Schritt durchgeführt haben.

Schritt 5
Der Self-Service-Gepäckautomat druckt eine Bestätigung aus, dass Sie Gepäck aufgegeben haben. Bewahren Sie diese Bestätigung gut auf. Ihr Gepäck ist nun aufgegeben.

Bitte wiederholen Sie diese Schritte für jedes mitgebrachte Gepäckstück.

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gerne zur Verfügung, wenn Sie Hilfe an den Self-Service-Gepäckautomaten benötigen.