Der Service für alleinreisende minderjährige Kinder

Ist Ihr Kind ein alleinreisendes Kind im Alter von 5 bis einschließlich 14 Jahren? Buchen Sie unseren Service für alleinreisende minderjährige Kinder. Auf Wunsch kann dieser Service auch für jugendliche Fluggäste von 15 bis einschließlich 17 Jahre gebucht werden.
 

Der Service für alleinreisende minderjährige Kinder

Stewardess and child

Mit unserem Service für alleinreisende minderjährige Kinder wird gewährleistet, dass Ihr Kind sicher reisen kann. Für alleinreisende Kinder im Alter von 5 bis einschließlich 14 Jahren oder Kinder, die in einer anderen Klasse als Sie als Elternteil oder erwachsene Begleitperson reisen, muss dieser Service gebucht werden.


Vor und nach der Ankunft wird Ihr Kind von unseren KLM-Mitarbeitern oder von KLM beauftragten Mitarbeitern zum und vom Flugzeug begleitet, auch im Falle einer Verspätung. Während des Flugs wird Ihr Kind von unseren Stewardessen und Stewards betreut. Wir informieren Sie telefonisch, per E-Mail oder SMS, sollte sich der Flugplan Ihres Kindes ändern. Am Ende der Reise bringen wir Ihr Kind persönlich zu der von Ihnen angegebenen Abholperson.


Lesen Sie mehr über den Empfang von Fluginformationen per telefonischer Mitteilung, E-Mail oder SMS.


Für Kinder im Alter von 15 bis einschließlich 17 Jahren ist der Service optional. Wenn Sie den Service für alleinreisende minderjährige Kinder nicht buchen, wird Ihr Kind als erwachsener Passagier betrachtet. Im Falle einer Flugverspätung oder -stornierung sind wir Ihnen stets gerne behilflich, wenn Ihr Kind unserem KLM-Personal sein Alter angibt und sagt, dass er oder sie Hilfe benötigt. Für Betreuung im Falle von Flugunterbrechungen sollten Sie jedoch den Service für alleinreisende minderjährige Kinder buchen.

 

Modalitäten des Services für alleinreisende minderjährige Kinder

Buchen

Sie müssen den Flug für ein alleinreisendes Kind zusammen mit dem Service für alleinreisende minderjährige Kinder mindestens 24 Stunden vor Abflug buchen. Dieser Service kann nicht getrennt vom Flug und nur über das KLM-Kundenkontaktcenter oder Ihr Reisebüro gebucht werden.


Bei Buchung des Services benötigen wir Informationen über Ihr Kind sowie Ihre Kontaktdaten. Außerdem benötigen wir auch Informationen über die Person, die Ihr Kind beim Abflug an den Flughafen bringt, und diejenige Person, die berechtigt ist, Ihr Kind bei der Ankunft abzuholen. Vergewissern Sie sich, dass Sie bei der Buchung des Services alle Informationen vorbereitet haben. Diese Informationen verwenden wir, um das Handling Advice-Formular auszufüllen, welches Ihr Kind während seiner gesamten Reise bei sich haben wird.

Vorbereitung und Einchecken

Um Ihr Kind während seiner Reise begleiten zu können, müssen Sie uns dazu ermächtigen, indem Sie uns 4 ausgefüllte und unterzeichnete Kopien des Handling Advice-Formulars am Check-in-Schalter des Flughafens aushändigen. Füllen Sie das Online-Formular über Meine Reise oder beim Online-Check-in aus. Nach dem Einchecken sind Änderungen des Formulars nur telefonisch über das KLM-Kundenkontaktcenter möglich. Bitte bringen Sie die aktuellste Version des Formulars mit an den Flughafen und unterschreiben Sie alle Exemplare.


Sie haben das Formular nicht online ausgefüllt? Sie können auch das Formular ausdrucken und handschriftlich ausfüllen. Sie können es auch ggf. am Check-in-Schalter ausfüllen, doch planen Sie bitte etwa 15 Minuten mehr Zeit ein.

Beim Online-Check-in erhalten Sie eine Check-in-Bestätigung, aber keine Bordkarte. Die Bordkarte erhalten Sie am Check-in-Schalter am Flughafen.

Ein Elternteil oder ein Begleiter (18 Jahre oder älter) muss das Kind mindestens 2,5 Stunden vor Abflug zum Check-in-Schalter bringen. Die Person, die Ihr Kind zum Flughafen begleitet, muss ein gültiges Ausweisdokument mitführen und so lange am Flughafen bleiben, bis der Flug des Kindes gestartet ist.


Abflug vom Flughafen Amsterdam-Schiphol

Am Flughafen Amsterdam Schiphol ist der Check-in für alleinreisende minderjährige Kinder entweder am Schalter 8 in Abflughalle 1 (für europäische Flüge) oder Schalter 16 in Abflughalle 2 (für Interkontinentalflüge). Nach dem Erhalt Ihrer Bordkarte und dem Einchecken Ihres Gepäcks müssen Sie das Kind zum Serviceschalter für alleinreisende minderjährige Kinder begleiten, der sich zwischen Abflughalle 1 und Abflughalle 1a befindet. Bitte beachten Sie, dass Sie spätestens 75 Minuten vor Abflug dort sein müssen.


Transfer

Bei einer längeren Umsteigezeit am Flughafen Amsterdam-Schiphol bringen wir Ihr Kind zu unserer Junior Jet Lounge. Hier kann er oder sie ein Erfrischungsgetränk genießen und eine schöne Zeit mit Zeichnen, Spielzeug und Computerspielen verbringen und sich die neusten Filme ansehen. Es gibt auch die Möglichkeit, sich einfach auf einem der Bean Bags zu entspannen und ein schönes Buch zu lesen (in verschiedenen Sprachen).


KLM lässt Transfers bei alleinreisenden Minderjährigen nur auf KLM-, Air France- und Delta Air Lines-Flügen zu. Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an das KLM-Kundenkontaktcenter.


Ankunft

Bei Ankunft bringen wir Ihr Kind zu der auf dem Handling Advice-Formular angegebenen berechtigten Abholperson. Diese Person muss ein gültiges Ausweisdokument mitbringen. Wir werden Ihr Kind keinem Vertreter einer Firma oder Organisation überlassen.

 

Kosten

Unabhängig vom Alter Ihres Kindes kostet der Service für alleinreisende Kinder so viel wie ein Ticket für einen Erwachsenen zzgl. einem Servicezuschlag. Der genaue Betrag des Servicezuschlags für einfache Flüge ist der nachfolgenden Tabelle zu entnehmen. Für Hin- und Rückflugtickets verdoppelt sich der Zuschlag. Für bis zu 4 Kinder in einer Buchung wird die Gebühr für alleinreisende Minderjährige nur einmal berechnet. Sie dürfen Verwandte sein, vorausgesetzt dass sie denselben Buchungscode haben.


Bitte beachten Sie, dass die unten angegebenen Preise in die Landeswährung umgerechnet werden. In manchen Ländern kann eine zusätzliche lokale Steuer erhoben werden.


Servicezuschlag für einfache Flüge
EUR
Innereuropäischer Direktflug100
Direkt-Interkontinentalflug150
Flug von einem europäischen Flughafen, über Amsterdam-Schiphol, an einen anderen europäischen Flughafen200
Flug von einem europäischen Flughafen, über Amsterdam-Schiphol, an einen Interkontinental-Flughafen (oder umgekehrt)250
Flug von einem Interkontinental-Flughafen, über Amsterdam-Schiphol, an einen anderen Interkontinental-Flughafen300
KLM-Flug zwischen 2 Flughäfen außer dem Flughafen Amsterdam-Schiphol100
Flug ab Flughafen Amsterdam-Schiphol, über einen Zwischenstopp innerhalb der Vereinigten Staaten, an einen anderen Interkontinental-Flughafen250