Bedingungen für vorab bezahltes Mehrgepäck

Falls Sie über Ihre Standardfreigepäckmenge hinaus mehr Gepäck mitnehmen möchten, können Sie dies über unsere Website arrangieren. Bitte beachten Sie, dass für Mehrgepäck bestimmte Bestimmungen und Bedingungen gelten.
 

1. Mitnahme von Mehrgepäck

1.1 Auf der Grundlage der für Ihr Ticket geltenden Bedingungen bietet KLM die Möglichkeit an, bei der Buchung Ihres Fluges, beim Internet-Check-in und unter „Meine Reise” Mehrgepäckstücke über die zulässige Freigepäckmenge hinaus zu einem Extratarif mitzunehmen.

1.2 Bitte beachten Sie, dass es bei Abflügen von einigen Flughäfen nicht möglich ist, die Mitnahme von Mehrgepäck auf KLM.com zu arrangieren. Wenden Sie sich in einem solchen Fall bitte an den Flughafenschalter, um die Mitnahme von Mehrgepäck zu arrangieren.

1.3 Vorab bezahltes Mehrgepäck wird auf Ihrem Ticket nicht angezeigt. Sie erhalten eine separate Bestätigung oder Sie können Ihre zulässige Gepäckmenge in Meine Reise prüfen..

Lesen Sie mehr über Aufgabegepäck

 

2. Bedingungen für im Voraus gekauftes Mehrgepäck

2.1 Das vorab bezahlte Mehrgepäck kann nur in Kombination mit dem Ticket verwendet werden, für das Sie das Mehrgepäck gekauft haben. Das vorab bezahlte Mehrgepäck ist persönlich und nicht übertragbar.

2.2 Das vorab bezahlte Mehrgepäck gilt für einen einfachen Flug (Hin- oder Rückflug) zum Stopover-Ort oder dem endgültigen Reiseziel und exklusiv für KLM-Flüge.

2.3 Die Allgemeinen Beförderungsbedingungen von KLM sind wesentlicher Bestandteil dieser Bedingungen.

2.4 Bitte stellen Sie sicher, dass bei Ihrer Reservierung und dem Kauf des im Voraus bezahlten Mehrgepäcks alle von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen vollständig sind.

Lesen Sie mehr über Sondergepäck

 

3. Rückerstattung

3.1 In den folgenden Fällen haben Sie Anrecht auf eine Rückerstattung der speziellen Kosten Ihres im Voraus bezahlten Mehrgepäcks:

(I) KLM ist nicht in der Lage, Ihren Flug durchzuführen, oder
(II) Ihr im Voraus bezahltes Mehrgepäck ist verloren gegangen und wurde innerhalb eines angemessenen Zeitraums nicht wiedergefunden.

3.2 Sie haben kein Anrecht auf eine Erstattung, wenn Sie beschließen, Ihren Flug zu stornieren oder weniger Gepäck mitzunehmen als Ihnen auf der Grundlage Ihres im Voraus bezahlten Mehrgepäcks zusteht. Wenn Sie beschließen, mehr Gepäck mitzunehmen als die erlaubte Gesamtmenge, einschließlich des im Voraus bezahlten Mehrgepäcks, zahlen Sie für die Mehrmenge den normalen Übergepäcktarif.

3.3 Wenn Sie Ihren Flug aufgrund der für Ihr Ticket geltenden Tarifbedingungen ändern können, behält Ihr im Voraus bezahltes Mehrgepäck in Kombination mit Ihrem geänderten Ticket seine Gültigkeit.

3.4 Ein Erstattungsantrag kann nur über unsere Website eingereicht werden.

Ausgleichsleistung und Rückerstattung