KLM-Datenschutzrichtlinie

In dieser Datenschutzrichtlinie wird erklärt, wie Ihre personenbezogenen Daten von KLM eingeholt und verwendet werden. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für alle personenbezogenen Daten, die KLM verarbeitet, wenn Sie unser Kunde sind, unsere Websites oder Apps nutzen oder uns kontaktieren. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten in erster Linie, um Ihre Buchungen zu verwalten, Ihre Reisen und Einkäufe zu organisieren und Ihre Fragen zu beantworten. Es kann auch sein, dass wir Ihre Daten verwenden, um Ihnen auf Ihre Interessen und Vorlieben abgestimmte Angebote zu senden. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, haben Sie einige Datenschutzrechte. In dieser Datenschutzrichtlinie, die in unterschiedliche Paragraphen unterteilt ist, liefern wir Ihnen mehr Informationen darüber, wie wir personenbezogene Daten verarbeiten und welche Rechte Sie haben. Bitte klicken Sie für weitere Informationen den betreffenden Paragraphen unten an.
  • 1. Über uns

  • 2. Welche personenbezogenen Daten werden von KLM verarbeitet?

  • 3. Wie werden Ihre Daten eingeholt?

  • 4. Für welche Zwecke verwenden wir Ihre Daten?

  • 5. Gewährung von Zugang oder Offenlegung von Daten gegenüber Drittparteien

  • 6. Sicherheit und Rückhalt

  • 7. Internationale Datentransfers

  • 8. Ihre Rechte

  • 9. Wie wird diese Datenschutzrichtlinie aktualisiert?