Flying Blue Petroleum

Arbeiten Sie in der Öl- und Gasindustrie und reisen Sie viel? Dann ist Flying Blue Petroleum wie für Sie gemacht! Freuen Sie sich auf exklusive Vorteile, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.
 

 

Petroleum-Vorteile

Flying Blue
Wenn Sie Petroleum-Mitglied sind, brauchen Sie nur Ihre Flying Blue Petroleum-Karte vorzuzeigen und schon wird Ihre Reise sehr viel angenehmer.


Einige der Vorteile sind:

  • Priority Check-in: Priorität beim Check-in: Sparen Sie am Flughafen Zeit mit den SkyPriority Check-in-Schalternund speziellen Petroleum-Schaltern in allen unseren Öl- und Gas-Reisezielen
  • Priority-Gepäckaufgabe: Priorität bei der Gepäckaufgabe: Vermeiden Sie lange Warteschlangen und geben Sie Ihr Gepäck an speziellen Gepäckaufgabeschaltern auf
  • Vereinfachtes Umsteigen: Nutzen Sie die Vorteile der exklusiven Transferschalter in den Flughäfen Amsterdam-Schiphol, Paris-Charles de Gaulle und in unseren Öl-Reisezielen
  • Sie erhalten Zugang zu Air France-Lounges am Flughafen Paris-Charles de Gaulle und zu den KLM Crown-Lounges am Flughafen Amsterdam-Schiphol am gleichen Tag*, wenn der Transfer zwischen 2 Flügen stattfindet, die von Air France oder KLM durchgeführt werden.
*Oder am Tag des Abflugs Ihres 2. Flugs bei Nachtflügen.

Entdecken Sie alle Vorteile auf der Flying Blue-Website
 
 

Werden Sie Flying Blue Petroleum-Mitglied

Sie können Flying Blue Petroleum-Mitglied werden, wenn:

  • Sie Flying Blue-Mitglied und mindestens 18 Jahre alt sind
  • Sie für eines der von KLM und AIR FRANCE anerkannten Öl- oder Gasunternehmen arbeiten

Melden Sie sich an und sichern Sie sich eine Petroleum-Karte – sie ist der Schlüssel zu einem angenehmeren Reiseerlebnis.

Bitte beachten Sie:
Um Ihre Petroleum-Mitgliedschaft aufrechtzuerhalten, müssen Sie mindestens 1 Hin- und Rückflug (Langstreckenflug) oder 2 Hin- und Rückflüge (Kurz- oder Mittelstreckenflüge) zu einer der Öldestinationen von KLM oder AIR FRANCE antreten.
Werden Sie Mitglied bei Flying Blue Petroleum