Unterhaltung an Bord

Mit unseren Filmen und der anderen interaktiven Audio- und Video-Unterhaltung verfliegt die Zeit an Bord Ihres KLM-Flugs im Nu.

Unterhaltung auf Ihrem Flug

Die neuesten Kino-Kassenschlager, phantastische Musik, mitreißendes Drama, exotische Naturdokumentarfilme und noch viel mehr … Möchten Sie schon vorab wissen, welches umfassende Unterhaltungsangebot Sie auf Ihrem KLM-Flug erwartet?

Lassen Sie sich von uns unterhalten
Bis Ende 2015 wird die Inneneinrichtung der Kabinen aller Boeing 777-200- und in 2016 die unserer Boeing 777-300-Flugzeuge komplett renoviert sein. Darüber hinaus erfreut Sie die neu eingeführte Boeing 787 Dreamliner mit den neuesten Entertainment-Funktionen. Die neuen Sitzplätze bieten Passagieren ein ganz neues Bordunterhaltungssystem mit einer Navigation in 12 Sprachen. Das Bordunterhaltungssystem verfügt über noch mehr Inhalt, einen größeren 9-Zoll-Touchscreen in HD-Qualität (11 Zoll in der Boeing 787 Dreamliner), eine interaktive 3D Moving Map sowie einen ‚Sitzplatz-Chat‘, mit dem Sie mit anderen Passagieren, die in einem anderen Kabinenbereich sitzen, kommunizieren können. Der persönliche 16-Zoll-Bildschirm in der World Business Class, der mit einem Video-Touchscreen-Handset bedient wird, vervollständigt das luxuriöse Erlebnis.

Unterhaltung an Bord (nur in Englisch).

Angebot ansehen

Vielseitiges Angebot und ein individueller Bildschirm

Inflight entertainment

An Bord unserer KLM-Interkontinentalflüge erwarten Sie insgesamt über 1.000 Stunden interaktiver Unterhaltung in verschiedenen Sprachen:

  • Mit über 80 und im neuesten Entertainment-System über 200 Filmen, einschließlich aktueller Veröffentlichungen, Klassikern und Weltkino. Viele dieser Filme können Sie sich auf Deutsch, Arabisch, Chinesisch, Englisch, Französisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Portugiesisch oder Spanisch ansehen
  • TV-Programme verschiedener Genres wie Comedy, Drama, People & Planet, Reisen, Konzerte, Sport, Nachrichten und Lifestyle
  • Hunderte von CDs und exklusive KLM-Musikspecials
  • Sprachkurse
  • Spezieller Kinderkanal
  • Hörbücher
  • Spiele


Auf nahezu allen unseren KLM-Interkontinentalflügen können Sie dieses Angebot auf einem individuellen interaktiven Bildschirm genießen (außer auf KLM-Flügen nach Tel Aviv mit der Boeing 737).

Das Unterhaltungsangebot an Bord wird jeweils zum Monatsanfang erneuert.

Flüge von und nach Asien
Auf allen KLM-Flügen von oder nach China, Korea oder Japan erhalten Sie kostenlos lokale Zeitungen. Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich bei einem unserer untertitelten oder in der Landessprache synchronisierten Filme oder genießen Radioprogramme in chinesischer, koreanischer oder japanischer Sprache.

Lesen Sie mehr über unseren besonderen Service auf ausgewählten Strecken

Nutzung elektronischer Geräte

Man and woman checking tablet on board

Kein Grund mehr, Ihr Mobiltelefon oder Tablet an Bord wegzupacken! Auf jedem KLM-Flug können Sie viele Arten tragbarer elektronischer Geräte nutzen. Sie müssen Ihr Gerät nur auf Flugmodus stellen oder den Mobilfunkdienst ausstellen.

  • Zu den erlaubten Geräten gehören: Smartphones, Tablets, E-Reader, Mediaplayer, Radios, Kameras, Kopfhörer (außer kabellose Bluetooth-Kopfhörer), tragbare Spielkonsolen, Pager und bestimmte Arten medizinischer Ausstattung. Falls Sie medizinische Ausstattung mitnehmen wollen, kontaktieren Sie bitte KLM Cares 2 Werktage vor Abflug.
  • Bei einem Gerät mit Klangwiedergabe müssen Sie Kopfhörer benutzen. Kabellose Bluetooth-Kopfhörer sind nicht gestattet.
  • Sie können immer Ihr eigenes Headset an das Bordunterhaltungssystem anschließen und in der World Business Class auch Ihr eigenes Netzteil. An das neueste Entertainment-System, das jetzt in immer mehr unserer Flugzeuge zur Verfügung steht, können Sie sowohl in der Economy als auch in der World Business Class sogar Ihr USB-Kabel oder Netzteil anschließen.
  • Laptops und ähnliche größere Geräte und solche, die über 1 kg (2,2 lbs) wiegen, müssen beim Rollen sowie bei Start und Landung verstaut werden.
  • Nur unter speziellen Umständen werden Sie von der Besatzung aufgefordert, Ihre Geräte auszuschalten und zu verstauen.


Diese Geräte dürfen an Bord keinesfalls verwendet werden: E-Zigaretten, kabellose Bluetooth-Kopfhörer, ferngesteuerte Spielzeuge, Fernseher, Transmitter, VHF-Scanner Receiver und alle Geräte mit eingeschaltetem Mobilfunknetzservice.

KLM Movies&more-App

Movies and More Application button

Mit der kostenlosen KLM Movies&more-App können Sie sich für jeden KLM-Interkontinentalflug über die angebotene Bordunterhaltung des aktuellen Monats informieren:

  • Vollständige Übersicht über Filme, TV-Sendungen, Musik und Kinderprogramme
  • Trailer für die neuesten Filme

Die App ist kostenlos und nur in Englisch verfügbar.

Download für iPhones

Download für iPads

Download für Android-Handys

WiFi an Bord

In immer mehr unserer Flugzeuge können Sie mit Ihren Freunden und Kollegen in Verbindung bleiben und das Internet über WiFi nutzen. Momentan können Sie WiFi in all unseren brandneuen Boeing 787 Dreamlinern und in 1 unserer Boeing 777-300-Flugzeuge nutzen. Auf anderen KLM-Flügen wird derzeit noch kein WiFi angeboten.

Falls das für Ihren KLM-Flug verwendete Flugzeug mit WiFi ausgestattet ist, können Sie während Ihres Fluges einfach auf KLM.com gehen. Hat das Flugzeug nach dem Start eine bestimmte Höhe erreicht, können Sie verschiedene WiFi-Gutscheine kaufen, die Sie während Ihres Fluges gleich einlösen können.

Lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für WiFi an Bord

Holland Herald, unser preisgekröntes Bordmagazin

1966 erstmals erschienen ist unser Holland Herald das älteste Bordmagazin der Welt. Daneben ist es aber auch das größte englischsprachige Magazin der Niederlande!

Jeden Monat steht ein neues, spannendes Thema im Mittelpunkt und informieren interessante Artikel über Reisen, Lifestyle, witzige Werbeartikel, Fakten und Zahlen.

Sie wissen noch nicht, was Sie unternehmen könnten? Im Holland Herald finden Sie einen Veranstaltungskalender mit kulturellen Events und eine Kurzbeschreibung verschiedener KLM-Reiseziele!

Außerdem zeigt er Ihnen, wie Sie am berühmten KLM/Holland Herald-Fotowettbewerb teilnehmen können. Kein Wunder, dass die meisten Passagiere ihren Holland Herald so gerne mitnehmen!

In jeder Ausgabe sind auch die steuerfreien Artikel des Bordverkaufs aufgeführt.

www.holland-herald.com  (nur in Englisch)